Nachrichten

Mittwoch, 23. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 23 ℃ · 16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser Landstraße

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

VHS-Vortrag: Mein Kind ist krank – Was kann ich tun?

Am Montag, 18. November 2013, findet ab 19.30 Uhr im Kulturhaus, Annastr. 30,  der Vortrag “ Mein Kind ist krank – Was kann ich tun?  “ unter der Leitung von Gaby Marner-Büdel statt. Dieser Vortrag erklärt Symptome, Verlauf und Sinn sogenannter Kinderkrankheiten. Er zeigt Möglichkeiten, wie Eltern und Kinder gemeinsam gut solche Schwierigkeiten meistern.

Wie kann man das erkrankte Kind im Genesungsprozess unterstützen? Was schafft Erleichterung für Kind und Betreuer? Auch praktische Tipps zu altbewährten Hausmitteln kommen nicht zu kurz.

Anmeldung und weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-721, Fax: 06894/13-722 oder vhs@st-ingbert.de.

 

PM: Maria Müller-Lang
Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

 

 

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017