Nachrichten

Samstag, 21. Oktober 2017 · klar  klar bei 9 ℃ · Pilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der Oberwürzbachhalle

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Vortrag des Frauenbüros zu Burn Out: Erschöpft und trotzdem schlaflos

Für den 3. Dezember 2013 sieht das Kursprogramm „von Frauen – für Frauen“ des Saarpfalz-Kreises den Vortrag „Erschöpfung – und trotzdem schlaflos“ vor. Burn Out ist mittlerweile ein Begriff, den jeder kennt und von dem auch einige Menschen betroffen sind. Wie auch immer man den Zustand nennt, die Energie reicht nicht für den Tag, die Patienten empfinden eine starke Erschöpfung.

Trotzdem können sie häufig nicht ausreichend schlafen, so dass die Müdigkeit immer weiter zunimmt. In dem Vortrag schauen sich die Referentin mit ihren Zuhörerinnen das Phänomen aus Sicht der chinesischen Medizin an und lernen einige Hintergründe kennen. Die Referentin gibt kleine Tipps zu Selbstmassageübungen und wird eine kurze Einführung in die Bewegungsübungen Qigong abhalten.

Kursleitung hat Tania Brachtendorf, Ärztin, Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin. Der Vortrag ist am Dienstag, 3. Dezember 2013, 19 Uhr im Café Frauenzimmer in Homburg.

 

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter (0 68 41) 1 04 – 71 38 oder online unter www.saarpfalz-kreis.de.

 

PM: Saarpfalz-Kreis, Udo Steigner

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017