Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · Sprühregen  Sprühregen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Vortrag: Ernährung bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Am Mittwoch, 18. September, findet ab 19:30 Uhr der Vortrag „Ernährung bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten“ unter der Leitung von Heike Dillinger im Kulturhaus, Annastr. 30, statt.

Immer mehr Menschen leiden an Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Ist es eine echte Allergie oder nur eine Scheinunverträglichkeit? Quält Sie Lactoseintoleranz oder Fructosemalabsorption? Oder vertragen Sie Gluten in Getreide nicht? Es wird erklärt, in welchen Lebensmitteln die einzelnen Bestandteile enthalten sind, die man nicht verträgt und wie man die eigene Ernährung dennoch genussvoll zusammenstellen kann.

Es geht dabei nicht einfach um das Weglassen bestimmter Lebensmittel, sondern um die bestmögliche Nährstoffversorgung.

Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894 13721, Fax: 06894 13722 oder vhs@st-ingbert.de.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017