Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Weitere Rankings und Perspektive-Team im Saarland

Auch die Nachwuchsboxer Mirco Martin und Senad Gashi wurden in der unabhängigen Weltrangliste top geratet.

Durch ihre durchweg fantastischen Leistungen bei ihren Debutkämpfen gegen erfahrene Gegner am vergangenen Samstag in der Saarlandhalle bei der „Nacht der Champions Vol. II“, konnten beide direkt einen Riesensprung nach vorne machen:

Senad Gashi lies 355 Boxer in der Weltrangliste hinter sich und wurde direkt auf Platz 749 geratet. Mirco Martin lies sogar 376 Boxer hinter sich und steht auf Platz 384 der Weltrangliste.

Damit wird es wiederum klarer, dass es Sinn macht ein Perspektive-Team im Saarland aufzubauen.

DOG Event baut momentan an einer Trainingsstätte für dieses Team, das in erster Linie mit saarländischen Nachwuchsboxern besetzt werden soll.

Um die Boxer von DOG Event weiter nach vorne zu bringen werden wir zusätzlich am Wochenende 25./26. Juli 2014 eine Kleinringveranstaltung ins Leben rufen. Bei dieser Veranstaltung werden in der Summe maximal 32 Runden geboxt.

Somit wäre es möglich, dass Mirco Martin (4 Runden), Senad Gashi (4 Runden), John Rene (6 Runden) und Prinz Lorenzo (6 Runden) boxen könnten.

Dazu könnten dann ggf. noch Bernard Donfack und/oder Raja Amasheh einen weiteren Aufbaukampf bestreiten um die restlichen 12 Runden zu füllen.

 

PM: Oliver Heib, DOG-Eventboxing

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017