Nachrichten

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 12 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Werzbachkrainer in der Luschd

Am Donnerstag 14. Juni spielten von 19 – 21 Uhr die „Original Werzbachkrainer“ zum Auftakt der Sommerkonzerte Saison 2012. Bei freiem Eintritt hatten sich  trotz der Übertragung der EM im Fernsehen viele Sankt Ingberter Bürger auf den Weg in die „Luschd“ gemacht. Der Mundartdichter Manfred Kelleter hatte zwei Gedichte vorgelesen, eines zu den Sommerkonzerten, die jedes Jahr vom ersten Vorsitzenden des Heimat- und Verkehrsvereins, Rainer Henrich organisiert werden und eines zum Thema Ingobertus Statue am Stiefelkreisel in der Ensheimer Straße. Jetzt müssen die Fans der Sommerkonzerte nur noch zum Wettergott beten, dass die noch geplanten Konzerte nicht ins Wasser fallen.
(Text und Bilder: Wolfgang Philipp)

14.06 Original Werzbachkrainer

21.06. Musikverein Rohrbach

28.06. Time Machine

05.07. Städtisches Orchester „100 Jahre“

12.07. 3-6-5 Band

19.07. MGV Josefstal „100 Jahre“

26.07. Laabtaler Musikanten & MGV Frohsinn

02.08. Akkordeon-Ensemble Niederwürzbach & Jagdhornbläser

09.08. Happy House „45 Jahre“

15.08. Musikverein Hochscheid-Reichenbrunn & Becker Chor
(wegen des Feiertags bereits ab 18.00 Uhr)

23.08. Musikverein Rentrisch & Gesangverein Germania

30.08. Orchestergemeinschaft „Musik verbindet“

06.09. Hermanns Big Band

13.09. Bergkapelle St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017