Nachrichten

Mittwoch, 13. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 2 ℃ · Programm für Senioren in der Kinowerkstatt50 Jahre galerie m beck HomburgWintervorbereitung der Regionalliga-Mannschaft

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Wissenswertes über Fledermäuse im Freilichtmuseum

Am 15. Oktober 2013 können die Teilnehmer innerhalb der Reihe „Dienstags um drei“ viel Interessantes über Fledermäuse erfahren. Beate Thomé erklärt, wo Fledermäuse leben, wie sie in der Dunkelheit ihre Nahrung finden und warum ihre Überlebenschancen immer geringer werden. Nach dem Vortrag können die Teilnehmer außerdem Unterkünfte für die fliegenden Säugetiere bauen.

Los geht’s um 15 Uhr an der Kasse des Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseums. Wir bitten um eine kurze Anmeldung unter der Tel.: 06751/855880 oder info@freilichtmuseum-rlp.de. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.freilichtmuseum-rlp.de.

 

PM: Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017