Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 12 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Workshop Naturkosmetik

Was stellen die Teilnehmerinnen her, die am erstmals durchgeführten Workshop „Naturkosmetik“ der VHS-Nebenstelle Hassel teilgenommen haben?

Das verraten sie, aber nicht die Rezepte, nach denen sie unter der fachkundigen Anleitung von Dozentin Stefanie Kaufmann Naturprodukte hergestellt haben wie Badekugeln, Lippenpflegemittel, Ringelblumen-Smoothies, Badesalz, festes Parfum, Duschmilch, Duschbutter, Duschpeeling und vieles mehr.

Dem Herstellen der Pflegeprodukte ging eine Information über die Funktionsweise der Haut und verschiedenen Hauttypen voraus. Wer hätte gedacht, wie viele Vorteile die selbst hergestellte Kosmetik mit sich bringt. Die Frauen zählen auf: Es ist gesünder, wenn man weiß, was auf die Haut kommt, und es enthält keine Giftstoffe; außerdem sind so Tierversuche unnötig, um Kosmetik zu produzieren. Preisgünstiger als herkömmliche Mittel sind die Pflegeprodukte noch dazu und der Kreativität kann man freien Lauf lassen. Individuell kann man sein Parfum „würzen“ und muss nicht das Vorgefertigte aus dem Regal kaufen.

Mandelöl, Aprikosenkernöl, Ringelblumenöl, viele ätherische Öle (Duftöle), Kräuter, Blüten, Butter, Kakaobutter, Speisestärke, Meersalz, Sheabutter – alles natürliche Produkte, die zu den Zutaten gehören. Und man braucht gar nicht so viel Zeit, um beispielsweise sein Badeöl herzustellen. Die Rezepte der Dozentin waren nur Anregung, individuell konnte man mischen. Sie durften mit vielen Tipps von Stefanie Kaufmann mit nach Hause genommen werden.

 

PM: Ch. Strobel

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017