Nachrichten

Freitag, 18. Januar 2019 · bedeckt  bedeckt bei 0 ℃ · Stark wie eine Anaconda, schnell wie ein WieselSpaziergängerin im Wald von zwei Hunden angefallenBeweidungsprojekt Elstersteinpark

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Zwei Einbruchsdiebstähle

In der Römerstraße wurde eingebrochen – in Rentrisch missglückte ein Einbruch

Einbruchsdiebstahl in Wohnhaus in der Römerstraße
Im Tatzeitraum zwischen dem 28.12.2018 und dem Nachmittag des 30.12.2018, wurde in ein Wohnanwesen in der Römerstraße eingebrochen. Der oder die Täter schlugen dabei ein Fenster ein, um in das Wohnanwesen zu gelangen. Im Inneren durchwühlten sie alle Schränke. Sollten Anwohner oder Passanten verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden sie gebeten, sich mit der Polizei St. Ingbert in Verbindung zu setzen (06894/1090).

Einbruchsdiebstahl in Wohnhaus in der Straße Am Spellenstein
Am Nachmittag des 30.12.2018, wurde versucht in ein Wohnanwesen in der Straße Am Spellenstein einzubrechen. Der oder die Täter versuchten mit brachialer Gewalt das Terrassenfenster aufzuhebeln, was letzten Endes misslang. An dem Fenster verursachten die Täter einen nicht unerheblichen Schaden. Sollten Anwohner oder Passanten verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden sie gebeten, sich mit der Polizei St. Ingbert in Verbindung zu setzen (06894/1090).

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019