Nachrichten

Sonntag, 17. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Weihnachtsfeier der Bergkapelle in der RohrbachhalleX-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter Handke

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Zwei Unfälle innerhalb kurzer Zeit auf BAB 6

Am 20.11.2014, gegen 07:30 Uhr ereigneten sich zwei folgenreiche Verkehrsunfälle auf der BAB 6 in FR Saarbrücken innerhalb kürzester Zeit.

Unmittelbar nach der Anschlussstelle IGB West musste eine Verkehrsteilnehmerin verkehrsbedingt stark abbremsen. Der dahinter fahrende Fahrzeugführer fuhr auf dieses Fahrzeug auf. Beide Fahrzeuge blieben auf der Überholspur stehen und mussten abgeschleppt werden.

Da sich aufgrund dieses Unfalles der Verkehr staute, ereignete sich ca. 200 Meter dahinter ein Folgeunfall am Stauende, wonach ein Fahrzeug in das vorausfahrende Fahrzeug fuhr und dieses in ein weiteres Fahrzeug schob.

Durch die beiden Unfälle kam es in der Hauptverkehrszeit für ca. eine Stunde zu erheblichem Stau und Verkehrsbehinderungen.

 

PM: PI St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017