Nachrichten

Mittwoch, 19. Februar 2020 · leichter Regen  leichter Regen bei 5 ℃ · Lesung anlässlich des 200. Geburtstages von Theodor FontaneBilderbuchkino in der StadtbüchereiKarnevalsgruppe kann Heimreise antreten, Suche nach Rauchmelderpiepen, Brandmeldeanlage

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Energie sparen

Vortrag: Energiesparlampen – Fluch oder Segen?

UPDATE 3.12.13: Vortrag findet nicht statt!! Den permanent steigenden Strompreisen ist man nicht hilflos ausgeliefert. Es gibt vielfältige Einsparmöglichkeiten, meist ohne jeden Komfort-Verzicht. Ob Haushaltsgroßgeräte, Unterhaltungselektronik, Bürogeräte oder Beleuchtung, Stromfresser können sich überall verstecken.  » weiterlesen

Verbraucherzentrale: Ein Thermostatventil ist kein Wasserhahn

Einfach Kosten sparen durch den richtigen Dreh am Heizkörper! Winterzeit ist Heizzeit. Um es in den eigenen vier Wänden möglichst schnell kuschelig warm zu haben, wird das Thermostatventil vielerorts bis zum Anschlag aufgedreht. „Eine Nachlässigkeit, die Heizenergie und damit Geld kosten kann, sagt Werner Ehl, Energieberater der Verbraucherzentrale.  » weiterlesen

Brennwerttechnik-Check der Verbraucherzentrale

Sie haben einen Brennwertkessel? Dann können Sie beim Energieträger Gas bis zu 11 Prozent mehr Heizwärme aus dem Brennstoff holen als bei einem konventionellen Kessel. Brennwertgeräte nutzen zusätzlich Kondensationswärme aus dem Abgas und sind deshalb besonders effizient. Doch was auf dem Prüfstand eine Tatsache ist, sieht im Heizungskeller daheim oft anders aus.  » weiterlesen

Verbraucherzentrale: Energieschlupflöcher in 900 Haushalten aufgedeckt

Seit über 30 Jahren bietet die Verbraucherzentrale Energiesparberatung an. Die Beratung durch Architekten und Ingenieure findet in 14 Niederlassungen im Saarland statt. Seit einem Jahr gibt es zusätzlich den Hausbesuch auf Anruf. Bereits 900 Haushalte im Saarland nutzten die Chance, sich mit fachlich kompetenter und unabhängiger Hilfe einen Überblick über die Einsparmöglichkeiten zu verschaffen.  » weiterlesen

Clever Energie nutzen – Wohnkosten senken

Am Donnerstag, den 14. November 2013, laden die Verbraucherzentrale und der LandFrauenVerein Bliesransbach zu einem Vortrag ein, bei dem Tipps zur Senkung des Energieverbrauchs gegeben werden. Der Vortrag findet in der Turnhalle in Bliesransbach statt.  » weiterlesen

Vortrag: Clever Energie nutzen, Wohnkosten senken

Am Donnerstag, den 7. November 2013, sind Mieter, Haus- und Wohnungseigentümer eingeladen zu einem Vortrag bei den Stadtwerken Blieskastel, Bliesgaustraße 13. Dipl-Ing. Angelika Baumgardt, Energieberaterin der Verbraucherzentrale, informiert ab 19 Uhr, wie man Energie sparen und somit die Nebenkosten senken kann.  » weiterlesen

Heizkesseltausch frühzeitig planen

Mit dem Austausch des Heizkessels wollen viele Bürger nicht bis zur letzten Minute warten. Das ist auch gut so, sagen die Energieberater der Verbraucherzentrale. Wenn man wartet, bis das alte Gerät kaputt ist oder bis der Schornsteinfeger den Austausch vorschreibt, muss man schnell handeln. In der Stress-Situation trifft man möglicherweise nicht die beste Entscheidung. » weiterlesen

Wasser marsch – Wer sparen will, muss nicht kalt duschen

Kosten und Energieverbrauch bei der Warmwasserbereitung senken. Für die Warmwasserbereitung insgesamt verbraucht ein Durchschnittshaushalt rund 20 Prozent seiner Energiekosten. Daher heißt Wassersparen auch zugleich Energiekosten sparen – vor allem, wenn das Wasser mit Strom erwärmt wird. » weiterlesen

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020