Nachrichten

Samstag, 22. Juli 2017 · sonnig  sonnig bei 24 ℃ · SommerferienBetriebsferienBetriebsferien

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Jugend

Sommerferienprogramm der LMS

Trickfilme drehen, eine eigene Radiosendung gestalten, Digitale Schnitzeljagden erfinden, oder an Bildbearbeitungs- und Internetkursen teilnehmen, das Sommerferien-Programm der Landesmedienanstalt Saarland hat für Kinder und Jugendliche wieder einiges im Angebot. » weiterlesen

Meistermannschaft Jugend B1

Die Mannschaft des Sportverein Rohrbach Jugend B 1 wurde Meister 2016/2017 in der Kreisliga B Ostsaarkreis.  » weiterlesen

Nachwuchstalent bei den St. Ingberter Ringern

Der 14-jährige Daniel Reberg erfolgreicher Nachwuchs bei den Ringer hat bei den vergangenen internationalen und nationalen Turnieren erfolgreich Medaillen gesammelt. » weiterlesen

DJK-Sportgemeinschaft fährt nach Rust

Am 24. Juni geht die Jugendabteilung der DJK-SG auf die Reise in den Europapark. Teilnehmen können Familien, alle Vereinsmitglieder ab zwölf Jahren oder jüngere Kinder in Begleitung eines Erwachsenen.  » weiterlesen

Jugendorganisationen gegen die Abschaffung des Halberg-Open-Airs

Die Jungen Liberalen (JuLis) Saar planen gemeinsam mit anderen jugendpolitischen Organisationen durch eine Online-Petition die Abschaffung des Halberg-Open-Airs zu verhindern. » weiterlesen

Freie Plätze im ALWIS-Sommercamp

Für das zweite ALWIS-Sommercamp „Wirtschaft“, das vom 7. bis 11. August Schülern/-innen spannende Einblicke in unterschiedliche Branchen und Berufe ermöglicht, sind nur noch wenige Plätze frei.  » weiterlesen

Jugendfahrt nach Berlin

Im Rahmen der jährlichen Städte-Kultur-Reise im Herbst bietet das Jugendamt des Saarpfalz-Kreises vom 9. Bis 13. Oktober 2017 eine Fahrt nach Berlin an.  » weiterlesen

Sommerferienprogramm „Weltverbesserer gesucht“

Für Kinder ab zehn Jahren bietet die Biosphären-VHS St. Ingbert in der Woche vom 17. - 21. Juli in den Sommerferien das Ferienprogramm "Weltverbesserer gesucht" an.  » weiterlesen

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017