Nachrichten

Freitag, 21. Januar 2022 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 1 ℃ · „MOP uff de Schnerr“ in der Kinowerkstatt „MOP uff de Schnerr“ in der Kinowerkstatt St. Ingberter Aussichtspunkte laden zum Entspannen ein

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Kultur

Künstlerin Marianne Pflug überreicht der Stadt St. Ingbert zwei Gemälde

Rund um das Rathaus zeigt der Januar sein nass-graues, kaltes Gesicht. Doch geht man im Rathaus in den 1. Stock, ist es, als beträte man eine saftig grüne Wiese mit rotem Klatschmohn unter einem tiefblauen Himmel, von dem die gelb-goldene Sonne lacht. Genauso strahlt Marianne Pflug,  » weiterlesen

maxG überreicht der Stadt zwei seiner Werke

Die Ausstellung des St. Ingberter Künstlers maxG im September 2021 in der Galerie DorisT war ein voller Erfolg. Seine konkret-minimalistischen Werke gefielen auch OB Dr. Ulli Meyer, der die Vernissage besuchte. Und spontan entschied sich maxG einer Tradition zu folgen und dem OB bzw. der Stadt  » weiterlesen

Vereine können Termine für Kulturring melden

Die Abteilung Kultur der Stadt St. Ingbert plant für das Jahr 2022 wieder eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Kulturrings. St. Ingberter Vereine, die im nächsten Jahr Veranstaltungen im Rahmen des Kulturrings durchführen möchten, werden gebeten,  » weiterlesen

Bergkapelle verschiebt Neujahrskonzert

Seit dem 23. November ruht der Probebetrieb der Bergkapelle. Schweren Herzens hat sich der Verein dazu entschlossen, alle weiteren Veranstaltungen bis Jahresende abzusagen. „Wir möchten aktiv unseren Teil zur Kontaktreduzierung beitragen. Selbst wenn wir alle Regelungen einhalten,  » weiterlesen

Unser Feld ist die Welt – Auf vielen Straßen unterwegs

Hans Bollinger las und sang beim St. Ingberter Literaturforum: Es ist schon fünf Jahre her, dass Hans Bollinger in der St. Ingberter Stadtbücherei seinen anekdotenreichen Band „Unterwegs in Polen“ vorstellte. Auch dieses Mal war seine Gitarre mit von der Partie, als der Pädagoge und Musiker in seiner bekannt » weiterlesen

Chorproben, Jahresabschlussfeier und Große Kappensitzung fallen aus

Der MGV Frohsinn St. Ingbert teilt mit, dass er aufgrund der kritischen Pandemielage seinen Singstundenbetrieb vorerst wieder bis zum 30.01.2022 einstellt. Der Verein weist gleichzeitig darauf hin, dass auch die für 03.12.2022 » weiterlesen

Albert-Weisgerber-Stiftung erwirbt Original-Briefe und privates Foto des Künstlers

Zwei bisher verloren geglaubte Briefe und ein privates Foto des 1878 in St. Ingbert geborenen Künstlers Albert Weisgerber tauchten im September auf einer Auktion in Krefeld auf und wurden von der Albert-Weisgerber-Stiftung erworben.  » weiterlesen

Bergkapelle: Vorverkauf „A day at the Proms“ und Neujahrskonzert

Mit dem Vorverkaufsbeginn für das traditionelle Neujahrskonzert am 1. Januar 2022 in der Stadthalle St. Ingbert wird der Verein noch abwarten. Der 1. Vorsitzende Reinhard Huy: „Normalerweise starten wir den Vorverkauf Mitte November.  » weiterlesen

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022