Nachrichten

Sonntag, 29. Januar 2023 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei -3 ℃ · Lese-Soirée in Kulturhaus MOP2023 „Eismayer“ Caveman – Der Kinofilm

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Verwaltung

Trotz Wetter – Baustellen im Zeitplan

Erst anhaltender Regen, dann Frost und am Wochenende ergiebige Schneefälle. Seit Jahresbeginn wird auf den Baustellen auf St. Ingberts Straßen, wie bspw. an der Kanalbaustelle Josefstaler Straße, nur tage- oder stundenweise gearbeitet. Grund sind die schlechten Bedingungen,  » weiterlesen

Konstruktiver Austausch zu Verkehrs- und Mobilitätsthemen

Birgitt Müller und Werner Ried, örtliche Vertreter des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) und des Verkehrsclubs Deutschland (VDC) besuchten vergangene Woche die Stadtverwaltung, um im Dialog mit Oberbürgermeister Ulli Meyer, dem Beigeordneten für Verkehr  » weiterlesen

Räumdienst in St. Ingbert stark gefordert – Oberbürgermeister dankt den Mitarbeitern

Der andauernde Schneefall hielt die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs auf Trab. Seit Freitagnachmittag waren und sind die Schneepflüge pausenlos im Einsatz. „Selten gab es so viel Schnee in den vergangenen Jahren, wie an diesem Wochenende“, erläutert der Leiter  » weiterlesen

Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Backes wird Ehrenbürger und Zukunftsbotschafter

Der Informatikprofessor sowie Gründungsdirektor und Geschäftsführer (CEO) des CISPA Helmholtz-Zentrums für Informationssicherheit, Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Backes, wurde beim Neujahrsempfang der Stadt St. Ingbert zum Ehrenbürger und Zukunftsbotschafter geehrt.  » weiterlesen

Bürgerservice nur eingeschränkt möglich – Termine bleiben bestehen

Der Betrieb im Bürgerservicecenter im St. Ingberter Rathaus ist derzeit nur eingeschränkt möglich. Mehrere Beschäftigte sind kurzfristig krankheitsbedingt ausgefallen. Durch den Ausfall können keine Notfalltermine angeboten werden.  » weiterlesen

Sternsinger überbringen Segen im Rathaus

Die Heiligen Drei Könige folgten einst einem Stern, um den Weg zur Krippe zu finden. Als sie dort am Dreikönigstag (dem Epiphaniasfest) ankamen, überreichten sie dem neu geborenen Christuskind ihre Gaben: Gold, Weihrauch und Myrrhe. Auf dieser biblischen Geschichte  » weiterlesen

Notfall- und Krisenvorsorge

Die Stadtverwaltung St. Ingbert versendet in den kommenden Tagen rund 15.000 Bürgerbriefe an die St. Ingberter Bürgerinnen und Bürger. In den Briefen informiert die Stadtverwaltung zu Notfällen und Krisensituationen. „Wir möchten die Bürgerinnen und Bürger für diese wichtige Themen sensibilisieren und  » weiterlesen

Pfadfinder aus Rohrbach bringen das Friedenslicht ins Rathaus

„Frieden beginnt mit Dir“, so lautet das Motto des Friedenslichts im Jahr 2022. Am 3. Advent kam es mit dem Flugzeug von Betlehem nach Wien. Von dort aus verteilten es Pfadfinder nach Deutschland. „Das Licht kam mitten in der Nacht in St. Ingbert an.  » weiterlesen

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023