Nachrichten

Donnerstag, 17. Januar 2019 · leichter Regen  leichter Regen bei 5 ℃ · Kleinkunst á la minute: Keine Frau sucht BauerAuf St. Ingberter Spuren durch das SaarlandmuseumIG BAU rät: Resturlaub aus 2018 sichern

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Wirtschaft

Neuer Mindestlohn bringt 567.000 Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 2.260 Menschen im Saarpfalz-Kreis.  » weiterlesen

Unternehmenswettbewerb „aktiv & engagiert 2019″

Die IHK Saarland hat gemeinsam mit ihren Partnern – der Landesarbeitsgemeinschaft Pro Ehrenamt und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr den Unternehmenswettbewerb „aktiv & engagiert 2019“ gestartet.  » weiterlesen

Saarpfalz-Kreis: Kräftiges Lohn-Plus für 200 Dachdecker

Lohn-Plus auf heimischen Dächern: Die 200 Dachdecker im Saarpfalz-Kreis bekommen ab sofort mehr Geld. Ihre Löhne steigen um insgesamt 5,6 Prozent.  » weiterlesen

Resümee für 2018: Das beste Jahr seit der Amtszeit Brandenburgs

Die Daten des Statistischen Landesamtes sprechen auch im zu Ende gehenden Jahr 2018 wiederholt das aus, worauf die Verantwortlichen der Stadt stolz sein können: » weiterlesen

29 Prozent der Beschäftigten im Saarpfalz-Kreis drohen Mini-Renten

Dem Saarpfalz-Kreis droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen.  » weiterlesen

Mehr Kontrollen auf Baustellen im Saarpfalz-Kreis gefordert

Saarbrücker Zoll: Baufirmen brachten Staat um 5,1 Millionen Euro. IG BAU legt Bilanz für erstes Halbjahr 2018 vor Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei auf der Spur:  » weiterlesen

Mehr Geld für 240 Maler und Lackierer im Saarpfalz-Kreis

Lohn-Plus für die Arbeit mit Pinsel und Tapezierrolle: Die rund 240 Maler und Lackierer im Saarpfalz-Kreis streichen jetzt mehr Geld ein. » weiterlesen

Wege in die Arbeit

Das Jobcenter des Saarpfalz-Kreises, das Sozialbüro der Gemeinde Kirkel und Ehrenamtler*innen u. a. vom Arbeitskreis für gemeindenahe Integration in das Leben in Kirkel (AGIL) e. V. und dem Arbeiters-Samariter-Bund begleiten arbeitssuchende Menschen, die als Geflüchtete in der Gemeinde leben. » weiterlesen

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019