Veranstaltungen

Dienstag, 25. September 2018 · sonnig  sonnig bei 8 ℃ · Spende der Bläse-Stiftung an Pflegezentrum St. BarbaraDie Rote Zora – Von Freundschaft in schweren ZeitenSaarlandpokal: SVE zu Gast in Köllerbach

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Tagestour: Die Route du Cristal in Lothringen

Wann:
24. März 2018 um 07:00 – 21:00
2018-03-24T07:00:00+01:00
2018-03-24T21:00:00+01:00
Kontakt:
Biosphären-VHS St. Ingbert
06894/13-723

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Samstag, 24. März von 7 Uhr bis 21Uhr, eine Tagesfahrt nach Lothringen an:

Die Route du Cristal in Lothringen

 

Die Gegend südlich von Bitche in Lothringen und im angrenzenden Krummen Elsass ist berühmt für ihre Glasmacherkunst und fasziniert durch die hier hergestellten Kostbarkeiten aus Kristall. Die größten Kristallerien Frankreichs sind hier zu Hause und ihre Namen weltweit Legende.

Angesteuert werden Glanzpunkte dieser Region: Das 2010 eröffnete Laliquemuseum in Wingen sur Moder, auf den Ruinen einer einstigen Fensterglasfabrik entstanden, bildet eine gelungene Kombination zwischen Alt und Neu, Innen und Außen. Nach einer Außenbesichtigung des Areals der Glashütte von Meisenthal wird dort im Rahmen einer Führung ein einzigartiges Museum mit Kunstobjekten der verschiedenen Epochen der Glas- und Kristall-Kunst erkundet. Das Auge des Betrachters kann begeisternde Ausstellungen erleben und in Ästhetik auf höchstem Niveau schwelgen. Die revolutionären Kreationen Laliques wurden zu Ikonen der Belle Epoque. Der sagenumwobene Zwölfapostelstein liegt gleichfalls am Weg.

Nicht ausgelassen wird das wirkungsvoll erneuerte und verjüngte Kristallmuseum in Saint-Louis-les-Bitche, dessen Name für Lichtzauber und Luxus steht. Eine unglaubliche Fülle von Farben und Formen wird dort ebenso wie die Entwicklung dieser Kunst und der entsprechenden Techniken sehr gut präsentiert. Die Mittagspause wird in La Petite-Pierre, einer für die gebirgige Landschaft typischen Kleinstadt, eingelegt und bietet Raum für zusätzliche Entdeckungen.

Um Anmeldung bis 16. Februar 2018 wird gebeten. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-723, Fax: 06894/13-722 oder vhs@st-ingbert.de.

 

PM: Stadt St. Ingbert

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018