Veranstaltungen

Mittwoch, 17. Juli 2019 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 16 ℃ · Der König der Löwen 3DKostenfreies TheaterprojektThe Sisters Brothers

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

AndersARTig

Wann:
25. Mai 2019 um 11:00 – 6. Juli 2019 um 18:00
2019-05-25T11:00:00+02:00
2019-07-06T18:00:00+02:00
Kontakt:
Doris Tabillion
0175-2548019

Unter diesem Titel stellen 3 Künstler/innen ab 25.5.19 in der Galerie Kunstraum Doris T. in St. Ingbert aus.

Vernissage ist am Samstag, 25. Mai, von 11 bis 14 Uhr

Die Galerie Kunstraum Doris T. in St. Ingbert überrascht seit Monaten mit einem vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angebot an Kunst diverser Genres. Fast im monatlichen Wechsel präsentiert die Galeristin und Künstlerin Doris Tabillion neue Kunst in ihrer Galerie oberhalb der Café Stube in der Kaiserstraße 29/Ecke Rickertstraße 1. Ab Samstag, 25. Mai bis 6.7.19 gehören die Ausstellungsräume, Wände des Cafés im 1. Stock und das Treppenhaus den Künstler/innen Frank Scheidhauer, Dieter List und MIA Sabine Groll. Das künstlerische Trio, das auch international ausstellt, zeigt neben Malerei in Acryl, Arbeiten in Mischtechniken, Collagen, Assemblagen und Bildobjekte. Eine vielversprechende Ausstellung der 3 Kreativen, die sich nicht in eine Schublade stecken lassen. Alle Interessierte sind herzlich zur Vernissage und/oder zum Besuch der Ausstellung eingeladen. Die Künstler/innen werden anwesend sein.

Die Ausstellung wird immer zu den Öffnungszeiten des Cafés zu begehen sein oder nach Vereinbarung mit Doris Tabillion unter 0175-2548019 oder 06894-6308, Mail: wdtabi@outlook.de.
Öffnungszeiten: Mo-Fr 8 – 19, Sa 9 – 17, So 14 bis 18 Uhr.
Galerie Kunstraum Doris T. – Kaiserstr. 29 – 66386 St. Ingbert

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Der St. Ingberter Anzeiger unterstützt das

IGB Treffen 2019

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019