Veranstaltungen

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 15 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Angebot der FrauenGenderBibliothek Saar geht weiter

Wann:
16. September 2015@17:00
2015-09-16T17:00:00+02:00
2015-09-16T17:30:00+02:00
Wo:
FrauenGenderBibliothek Saar
66121 Saarbrücken
Deutschland
Kontakt:
FrauenGenderBibliothek Saar
0681-9388023

Das Experiment, das Joggen mit dem Lesen zu verbinden, ist bisher gut angekommen und wird weiter wöchentlich jeden Mittwoch angeboten.

Aufgrund der herbstlichen früheren Dunkelheit startet die Gruppe ab dem 16.9.2015 jedoch bereits um 17:00 Uhr.

Während der insgesamt zweistündigen Touren wird abwechselnd gelaufen und aus mitgebrachten Texten vorgelesen. Während des Laufens können diese dann diskutiert werden. So ergibt sich ein Wohlfühlprogramm zwischen Sport, Literatur und Geselligkeit.

Die Texte sollen entweder von Frauen- oder Genderthemen handeln oder von inspirierenden Autorinnen geschrieben sein. Es können Ausschnitte aus Büchern oder Magazinartikel sein oder auch von den TeilnehmerInnen selbst verfasste Literatur.
Es empfiehlt sich, keine ganzen Bücher, sondern Kopien ausgewählter Seiten mitzubringen.

Das Lauftempo wird entsprechend der TeilnehmerInnen-Gruppe abgestimmt. Die Strecke wird jedes Mal eine andere sein, weshalb auch der Treffpunkt variiert.

Die Infos zu den weiteren Terminen werden fortlaufend auf der Internet- und Facebook-Seite der FrauenGenderBibliothek Saar bekannt gegeben.

Die Teilnahme ist kostenlos. Auch Männer sind eingeladen.

Die kommenden Termine und Treffpunkte sind:
Mittwoch, 16.9.2015, 17:00 Uhr:
FrauenGenderBibliothek Saar, Großherzog- Friedrich- Str. 111, 66121 Saarbrücken

Mittwoch, 23.9.2015, 17:00 Uhr:
Saarbahnhaltestelle „Von der Heydt“

Mittwoch, 30.9.2015, 17:00 Uhr:
Vor Restaurant “Tabaksmühle“, Julius-Kiefer-Straße 146, 66119 Saarbrücken

 

PM: Petra Stein

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Kleinanzeigen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017