Veranstaltungen

Montag, 27. Juni 2022 · Nebel  Nebel bei 17 ℃ · Verpflichtung zum Tragen von Schutzmasken im Kreisdienstgebäude und den Außenstellen Vorstandswahlen beim CDU-Stadtverband St. Ingbert VHS-Sommerakademie 2022

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Antonio Caldara „Missa dolorosa“ und mehr…

Wann:
22. Mai 2022 um 18:00
2022-05-22T18:00:00+02:00
2022-05-22T18:15:00+02:00
Wo:
Martin-Luther-Kirche St. Ingbert
Josefstaler Str. 5
66386 St. Ingbert
Deutschland

Im Mittelpunkt des Konzerts II – 2022 des Förderverein für Kirchenmusik an der Martin-Luther-Kirche und an der Christuskirche in St. Ingbert e.V., steht die Aufführung der „Missa dolorosa“ von Antonio Caldara (1670-1736), eines Spätwerks des lange Jahre

am Wiener Kaiserhof tätigen Komponisten aus dem Jahr 1735 für Chor, 4 Solisten und Orchester. Der gebürtige Venezianer war ein Meister des Kontrapunkts und des ‚stile antico‘.

Das Programm

  • Antonio Caldara: „Missa dolorosa“
  • Antonio Vivaldi: Credo
  • Ludwig van Beethoven: Kyrie
  • Felix Mendelssohn Bartholdy: „Verleih uns Frieden“
  • Johann Sebastian Bach: Chaconne d-moll

Mitwirkende:

  • Anne Kathrin Fetik, Sopran
  • Gabriele May, Alt
  • Algirdas Drevinskas, Tenor Vinzenz Haab, Bass
  • Christian von Blohn, Orgel
  • Evangelische Kantorei St. Ingbert
  • Ein Streichensemble aus Mitgliedern der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

Leitung: Carina Brunk

Eintritt: 15 € / 12 €
Vorverkauf: Buchhandlung Friedrich, St. Ingbert

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Druckerei Demetz

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022