Veranstaltungen

Mittwoch, 23. August 2017 · sonnig  sonnig bei 24 ℃ · Die Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser LandstraßeSchachclub feierte sein Sommerfest

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Aus Stroh wird Geld für die Armen der Welt

Wann:
4. Juni 2016@09:00–16:00
2016-06-04T09:00:00+02:00
2016-06-04T16:00:00+02:00

Aus „Stroh“ wird Geld für die Armen der Welt – so lautet das Motto von Patricia Wiesmeier, die seit fast fünf Jahren für die Ärmsten der Armen kreativ ist und ausgefallene Geschenke bastelt, um sie zugunsten sozialer Projekte zu verkaufen.

Am Samstag, 4. Juni, kann man in der Zeit von 9 bis 16 Uhr an ihrem Stand vor der Engelbertskirche für den guten Zweck schöne kreative Artikel für sich oder auch zum Verschenken erwerben.

Neben gefilzten Deko-Artikeln gibt es selbstgekochte Marmelade, Quittenschnaps und sommerliche Wand- und Türkränze.

Die Erlöse gehen zu 100 Prozent an Heinrich Wellner’s Projekt in Sri Lanka, und an Pfarrer Fidelis in Togo.

 

PM: Gabi Strobel

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017