Veranstaltungen

Montag, 23. Juli 2018 · sonnig  sonnig bei 20 ℃ · Stolperstein-Aktion wird fortgesetzt – Spendengelder werden benötigtVersuchter Enkeltrickbetrug in St. IngbertKohle schweißt zusammen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Bäume und Sträucher im Wald sicher bestimmen

Wann:
17. März 2017 um 15:00 – 17:00
2017-03-17T15:00:00+01:00
2017-03-17T17:00:00+01:00
Preis:
15€
Kontakt:
Biosphären-VHS St. Ingbert
06894/13-726, Fax: 06894/13-722

An den Freitagen, 17. März und 19. Mai, veranstaltet die Biosphären-VHS St. Ingbert jeweils von 15 bis 17 Uhr Kurse zu dem Thema „Bäume und Sträucher im Wald sicher bestimmen“.

Dozent ist Dr. Helmut Wolf.

Der Wald ist ein komplexes Ökosystem, dessen Vegetation aus Bäumen und Sträuchern verschiedener Arten aufgebaut ist. Im ersten Teil der Veranstaltung stellt Dr. Helmut Wolf die vielfältigen Möglichkeiten vor, anhand derer Gehölze auch im blattlosen Zustand erkannt werden können.

Im zweiten Teil erfolgt die Bestimmung anhand von Blättern und Blüten.

Treffpunkt ist am Fröschenpfuhl in Hassel. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 €.

Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-726, Fax: 06894/13-722 oder vhs@st-ingbert.de.

 

PM: Stadt St. Ingbert

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018