Veranstaltungen

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Barock, Bayern und Biosphäre – ein Spaziergang für Genießer und Entdecker

Wann:
15. November 2014@10:00
2014-11-15T10:00:00+01:00
2014-11-15T10:30:00+01:00
Kontakt:
Saarpfalz-Touristik
06841/1047174

Im Rahmen des „Internationalen Gourmet Marktes“ lädt die Saarpfalz-Touristik am 15. und 16. November 2014 zu zwei kostenlos angebotenen Stadtspaziergängen durch St. Ingbert ein.

Auch 2014 ist die „BarockStraße SaarPfalz“ mit einem eigenen Informationsstand zu Gast beim „Internationalen Gourmet Markt“ in St. Ingbert. Vor diesem Hintergrund lädt die Saarpfalz-Touristik die interessierte Bevölkerung am 15. und 16. November zu einem kostenlos angebotenen Stadtspaziergang für Genießer- und Entdecker durch das (nicht nur) barocke St. Ingbert ein. Dieser führt am Samstag, 15. November, unter anderem über „den schönsten Wochenmarkt des Saarlandes“ und stellt an beiden Tagen St. Ingbert als Station der BarockStraße SaarPfalz sowie als Teil des UNESCO-Biosphärenreservats Bliesgau vor. Darüber hinaus können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses besonderen Spaziergangs auf den Spuren Albert Weisgerbers das erstaunlich präsente königlich-bayerische Erbe der Stadt entdecken.

Der Genießer- und Entdeckerspaziergang endet gegen 12:30 Uhr in der 1732 gegründeten „Alten Schmelz“, wo der „Internationale Gourmet Markt“ zu einer Vielzahl weiterer Entdeckungen einlädt.

Beide Touren der Saarpfalz-Touristik am Samstag, 15. November 2014, sowie am Sonntag, 16. November 2014, starten jeweils um 10 Uhr am Haupteingang des Rathauses (Marktplatz). Die Teilnahme an dem rund zweieinhalbstündigen Stadtspaziergang ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen bei der Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, 66440 Blieskastel, Telefon: 06841/1047174, E-Mail: touristik@saarpfalz-kreis.de.

 

PM: Wolfgang Henn, Saarpfalz-Touristik

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017