Veranstaltungen

Sonntag, 27. September 2020 · leichter Regen  leichter Regen bei 9 ℃ · Tierischer Herbstmarkt Heute um 20:15 Uhr im Regina-Kino Weitere Infektionen an Schulen im Kreis: Albertus-Magnus-Realschule betroffen!

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Bundesfestival junger Film

Wann:
30. Juli 2020 ganztägig
2020-07-30T00:00:00+02:00
2020-07-31T00:00:00+02:00
Wo:
ehemaliges Gefängnis
Alte Bahnhofstraße 11
66386 St. Ingbert
Deutschland

Das Bundesfestival junger Film wird auch in diesem Jahr wieder gefeiert werden – wenn auch in einem leicht veränderten Rahmen: Vom 30. Juli bis zum 02. August wird das Festival online und in Auszügen im SR Fernsehen stattfinden.

Und natürlich gibt es auch in diesem Jahr eine namhafte Jury, Preise, spannende Gespräche mit Filmschaffenden, Musikvideos, Drehbuchwettbewerb, Trashfilme und vieles mehr.

Das Bundesfestival junger Film ist das größte Kurzfilmfestival für den deutschsprachigen Nachwuchs. In diesem Jahr werden aus 553 Einreichungen (Rekord!) die spannendsten, lustigsten und dramatischsten Werke zusammenstellt und den Zuschauern Einblicke in die Vielfalt und den Ideenreichtum junger Filmschaffender bieten. Vom 30. Juli bis 02. August wird dem Kurzfilm, der ansonsten im Kino, Fernsehen oder Internet weitestgehend unsichtbar bleibt, wieder eine Bühne geben – mit einem neuen, zeitgerechten Konzept.

Aus der Not eine Tugend
Die Veranstaltung wird zum multimedialen Online- und TV-Event. Dabei sind den Festivalmachern Jörn Michaely, Fabian Roschy und dem gesamten Team, auch weiterhin die Kerngedanken des gemeinsamen kreativen Austauschs, der Zelebration des Kurzfilms oder des Feedbacks namhafter Juroren·innen wichtig.

Online
Man kann sich auf http://www.junger-film.de/pressematerial/ registrieren, um sich über die vier Festivaltage hinweg die Filme online anzuschauen. Das Programm wird dabei nach und nach freigeschaltet. Besondere Highlights: Die Eröffnung, die am 30.07. um 18:00 ausgestrahlt wird und natürlich die Preisverleihung, die am 02.08. um 11:00 erscheint. Außerdem finden Sie online auch den Drehbuchwettbewerb “junger Pitch”, den Musikvideopreis “junger Clip” und für schaurige Nächte den Mondo Trashfilm-Wettbewerb.

Fernsehen
Zu folgenden Zeiten läuft das Festivalprogramm im Saarländischen Rundfunk:
Do, 30.07. von 22:45 bis 00:20
Fr, 31.07. von 23:30 bis 01:00
Sa, 01.08. von 22:20 bis 01:15

Programm im Open-Air Kino in der ehem. JVA St. Ingbert

Der Einlass ist auch nach Veranstaltungsbeginn möglich. Nach ca. 90 Minuten Programm gibt es eine kurze Pause. Es wird Popcorn angeboten. Leider ist kein Getränkeverkauf möglich. Tickets gibt es online unter junger-film.de, sowie an der Abendkasse.

Donnerstag, 30.07., 18:00-22:00

  • Eröffnung
  • Unter Menschen
  • Aus den Fugen
  • How to make a revolution
  • Mamanam
  • Herbst
  • Plume
  • Make my Day
  • Ich will ins Paradies
  • Flohplage
  • Masel Tov Cocktail

Freitag, 31.07., 20:00-00:00

  • Tommi & Wolf
  • In den Binsen
  • Grenzgänger
  • Rooftop Refugee
  • 023_GRETA_S
  • Bobby Braun
  • Grenzen gibt es nur im Kopf
  • Theodor
  • Nachtschicht
  • Wasser Marsch
  • Luca (m/w/d)
  • Ein fairer Deal

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Veranstaltungen

________________
zum Terminkalender

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020