Veranstaltungen

Sonntag, 25. September 2022 · leichter Regen  leichter Regen bei 12 ℃ · Kinowerkstatt, 17 Uhr: Taste the waste In Rohrbach ist was los… Vollsperrung Am Mühlenwäldchen in Rohrbach

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Comedy & Kabarett – Bidla Buh: „Advent, Advent, der Kaktus brennt…“

Wann:
8. Dezember 2022 um 19:30
2022-12-08T19:30:00+01:00
2022-12-08T19:45:00+01:00
Wo:
Stadthalle St. Ingbert
Am Markt 6
66386 St. Ingbert
Deutschland

Wenn sich die drei ungleichen Brüder Hans Torge, Ole und Frederick zum ‚Fest der Liebe’ treffen, gerät die Adventszeit zu einer rasanten und aberwitzigen Schlittenfahrt durch das weihnachtliche Liedgut.

Die Hamburger Jungs präsentieren sich als klassischer Knabenchor oder Blockflöten-Terzett, verblüffen mit einer spritzigen Stepp-Einlage zu Bing Crosbys „Santa Claus Is Coming To Town“ und zelebrieren den weihnachtlichen Festschmaus als virtuose Performance auf Tellern und Töpfen.

Allüberall erklingt besinnliche Hausmusik: Hans Torge spielt sich mit seiner festlich-jubilierenden Trompete und dem Marzipan-Schmelz in der Stimme in die Herzen aller Schwiegermütter. Der sensible Ole sinniert auf seiner schmeichelnden Jazzgitarre über die erotische Ausstrahlung des Weihnachtsmannes und der ansonsten stoisch trommelnde Grobmotoriker Frederick protestiert mit einem sozialkritischen Ausdruckstanz gegen den alljährlich wiederkehrenden Shopping-Terror.

Zudem warten die patenten Kerle mit einigen praktischen Tipps für die Feiertage, wie dem ultimativen‚ Geschenke-Ratgeber’ oder einem Fitness-Rock`n Roll zum Abtrainieren lästiger Weihnachtspfunde auf.
Als krönender Abschluss haben sich zahlreiche illustre Gäste zum Feste angesagt.

Weihnachten bei Bidla Buh, was für eine Bescherung!

Am Donnerstag, 8. Dezember, gibt es Bidla Buh: „Advent, Advent, der Kaktus brennt…“ auf der Bühne der Stadthalle. Eintrittskarte(n) kaufen

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Druckerei Demetz

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Wetter in St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022