Veranstaltungen

Sonntag, 5. Juli 2020 · bedeckt  bedeckt bei 19 ℃ · Heute um 20 Uhr im Neuen Regina: “Guns Akimbo” Tribüne statt Bühne – Open-Air-Konzert der Bergkapelle Mehrere Feuerwehreinsätze

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Der Texaner

Wann:
28. Juni 2020 um 20:00 – 22:15
2020-06-28T20:00:00+02:00
2020-06-28T22:15:00+02:00

Auf vielfachen Wunsch zeigt die Kinowerkstatt weiterhin “Der Texaner” von Clint Eastwood, am Sonntag, den 28. Juni um 20 Uhr und am Montag, den 29. Juni, um 20 Uhr, dann in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

“The Outlaw Josey Wales” – wie er im Original heißt, ist ein wahrhaft großer Western und möglicherweise Clint Eastwoods bester Film als Regisseur und Star. Er kritisiert und thematisiert den Umgang mit den Indianern bei der Besiedlung und der Inbesitznahme des Westens. Clint Eastwood bezeichnet “Der Texaner” als einen seiner wichtigsten Filme. Der gesetzlose Josey Wales ist eine typische Eastwood- Figur – ein vom Leben gezeichneter, rachedurstiger, professioneller, knallharter Revolverheld, der sich nach dem Bürgerkrieg nicht ergeben will. Verfolgt von einer Horde übler Kopfgeldjäger, setzt er sich nach Texas ab. Die Leichen seiner Verfolger säumen seinen Weg, gleichzeitig aber sammelt der Held alle möglichen Streuner auf und beendet damit sein Einzelgängerdasein. Der bewegendste Moment ist die Begegnung zwischen Josey und dem Indianerhäuptling “Ten Bears” (Will Sampson), der ihn massakrieren will. Eastwood hält die längste Rede, die er je auswendig gelernt hat – gegen das Morden, für den Wert des Lebens.

(The outlaw Josey Wales) (USA 1976) Regie Clint Eastwood, Drehbuch: Philip Kaufman, Forrest Carter, Sonia Chernus, mit Clint Eastwood, Chief Dan George, Sondra Locke, Bill McKinney, John Vernon, Paula Trueman, Sam Bottoms, Geraldine Keams, Woodrow Parfrey, Joyce Jameson, Sheb Wooley, Royal Dano, Matt Clark, John Verros, Will Sampson, William O’Connell.

Aus gegebenem Anlass und zu Ihrer Sicherheit kann die Kinowerkstatt bis auf Weiteres nur begrenzt Sitzplätze (ca. 15 – 25) bereit stellen, um die entsprechenden Sicherheitsabstände einhalten zu können. Gebeten wird daher, vor dem Besuch telefonisch unter der Nummer 06894/36821 zu reservieren. Das Büro ist Montag bis Freitag von 9 bis 13:30 Uhr besetzt. Alternativ können Sie Ihre Reservierungen auch gerne per Email an kinowerkstatt@gmx.de senden. Vorerst findet aus Sicherheitsgründen leider kein Getränkeausschank statt, sie können gerne etwas mitbringen.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Veranstaltungen

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020