Veranstaltungen

Sonntag, 22. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 9 ℃ · In Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem Marktplatz

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Die Geschichtenerzähler sind zurück

Wann:
4. März 2017@20:00
2017-03-04T20:00:00+01:00
2017-03-04T20:15:00+01:00
Wo:
Mandy's Lounge
Kirrberger Straße 7
66424 Homburg
Deutschland
Kontakt:
Michael und Mandy Trautmann
06841/99 34 800

Als „The Storytellers“ im Januar 2015 zum ersten Mal in Mandy’s Lounge ihre musikalische Visitenkarte abgegeben hatten, platzte die kleine Musikkneipe in Homburg aus allen Nähten.

Jetzt kommen die „Storytellers“ mit ihrem „Country-Folk-Blues-Rock“ am Samstag, 4. März, ab 20 Uhr zurück in die renommierte saarländische Musikkneipe.

Der erste Auftritt in Mandy’s Lounge war offensichtlich eine gute Empfehlung gewesen, denn noch im selben Jahr spielten „The Storytellers“ ihre spezielle Mischung von selten gespieltes Singer/Songwriter-Material, klassischer Country Music und Folk auch bei „querbeat“ beim Homburger Musiksommer auf dem Historischen Marktplatz. Das Publikum genoss die „naturbelassene” Instrumentierung und die stets durchhörbaren Arrangements, die einem „Storytellers”-Konzert stets einen besonders unmittelbaren, zugänglichen Charme.

Schon im November letzten Jahres waren „The Storytellers“ für ein Konzert in „Mandy’s Lounge“ gebucht, mussten aber krankheitsbedingt absagen. Jetzt sind aber alle wieder wohlauf und Mike Carter (Gitarre, Banjo und Gesang), Fred Schütz (Gitarre, Gesang, Ukulele, Mundharmonika), Marc Kambach (Schlagzeug, Percussion, Gesang), Michael Schwartz (Bass, Gesang) und Philip Freyer (Geige) kommen in „Mandy’s“ Lounge zurück, wo sie von den Inhabern Mandy und Michael Trautmann und einem enthusiastischen Publikum 2015 so herzlich aufgenommen worden waren.

Die Presse urteilte über einen Auftritt der Band: „Was die „Storytellers“ da von der Bühne ließen, war mehr als nur ein faszinierendes Erzählen musikalischer Geschichten. Es war eine Darbietung, die an Authentizität und Spielfreude der Musiker kaum zu überbieten war und der seichten gleichförmigen Musikindustrie zur heftigen kantigen Ohrfeige gereichte. Bei ihrem Auftritt am vergangenen Donnerstag, gelang es der Band, häufig auch bis zur schmerzhaften Unkenntlichkeit gecoverte oder gar in seelenlosen Popproduktionen glattgebügelte Stücke von Songwriter-Legenden wie Bob Dylan, Tom Waits, Jerry Lee Lewis oder des legendären Van Morrison derart eindrucksvoll zur Ehre zu verhelfen und sie mit großer Leidenschaft auf die Bühne zu bringen, dass es den Vätern der Lieder, ob des tiefen musikalischen Verständnisses oder der gelebten authentischen Interpretation durch die „Storytellers“, Verzückung ins Gesicht gezaubert hätte.”

Internet: http://storytellers.com.de/

Facebook: https://www.facebook.com/storytellers.com.de?ref=hl

 

PM: M. Trautmann

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017