Veranstaltungen

Freitag, 29. Mai 2020 · St. Ingbert wird für alle fühlbar und begreifbar. Vollsperrungen im gesamten Stadtgebiet „St. Ingbert hilft“: Neue Annahmestelle für Lebensmittelspenden

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Familiencafé – Neues Angebot des Familienhilfezentrums

Wann:
23. April 2018 um 16:30 – 18:30
2018-04-23T16:30:00+02:00
2018-04-23T18:30:00+02:00

Das „Familiencafé“ im Familienhilfezentrum Homburg ist ein Angebot des Projektes „Starke Netzwerke in Homburg“, und richtet sich an alle geflüchteten Familien im Raum Homburg.

Das „Familiencafé“ ist ein offenes Angebot für die ganze Familie. Hier können die geflüchteten Familien ihre Erfahrungen austauschen und Kontakte knüpfen. Außerdem können nach Bedarf Informationen und Beratung von den MitarbeiterInnen des Projektes „Starke Netzwerke in Homburg“ abgefragt werden.

Startschuss für dieses Angebot ist der 23.04.2018 und wird alle 14 Tage stattfinden (außer 21. Mai) zwischen 16:30 Uhr und 18:30 Uhr.

Das Projekt „Starke Netzwerke in Homburg“ wird im Rahmen des Bundesmodellprogramms „Starke Netzwerke – Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

PM: J. Dott

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Veranstaltungen

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020