Veranstaltungen

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 13 ℃ · Bunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertretenVon Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale Vergangenheit

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

FCS gastiert beim FCK II

Wann:
29. April 2016@18:30
2016-04-29T18:30:00+02:00
2016-04-29T19:00:00+02:00
Kontakt:
1. FC Saarbrücken

Der 1. FC Saarbrücken eröffnet den 30. Spieltag der Regionalliga Südwest. Am Freitagabend, 29. April, gastieren die Blau-Schwarzen beim 1. FC Kaiserslautern II.

Der Anpfiff im Fritz- Walter-Stadion erfolgt um 18.30 Uhr.

Der FCS leistete sich am vergangenen Wochenende einen Ausrutscher was Leistung und Ergebnis betraf. „Das war kein gutes Spiel, da gibt es keine zwei Meinungen. Bislang haben wir uns immer anders präsentiert. Ich hoffe, das war eine Ausnahme. Wir haben das angesprochen und wollen wieder eine bessere Leistung abrufen“, so Cheftrainer Taifour Diane.

Das wie ist für ihn auch schnell erklärt. „Es wäre fatal, wenn wir die restlichen Spiele aus der Hand geben. Wer bereit ist, seine Leistung zu bringen, wird auch seine Chance erhalten, wer nicht, ist fehl am Platz und kann keine Einsatzzeit erwarten. Wir haben uns gut vorbereitet und haben mit Kaiserslautern eine Partie vor uns, in der wir etwas gut machen können. Die Jungs sind fokussiert. Was wir im Training erarbeitet haben, wollen wir in Kaiserslautern abrufen, Engagement zeigen, leidenschaftlich spielen. Bringen wir das auf dem Platz, bin ich überzeugt, dass wir ein gutes Spiel abliefern“, so Diane.

Personalsituation
Marius Willsch steht vorerst aufgrund einer Bänderverletzung nicht zur Verfügung, dafür hat Diane wieder andere Optionen. Kapitän Jan Fießer konnte nach überstandener Rückenproblematik wieder voll in die Einheiten einsteigen. Zurückgreifen kann der Cheftrainer auch auf Lukas Kiefer, der seine Sperre von drei Meisterschaftsspielen verbüßt hat.

Kempkes an der Pfeife
Geleitet wird die Partie beim 1. FC Kaiserslautern II von Schiedsrichter Benedikt Kempkes. An den Seitenlinien assistieren ihm Dominic Mainzer und Matthias Vogel.

Fanradio ab 18.10 „ON AIR“
Alle Fans, die nicht vor Ort sind, können auf das FCS-Fanradio zurückgreifen. Ab 18.10 Uhr gibt es an neuer Stelle, in der FCS-App (fc-saarbruecken.de/app) alle Informationen zum Spiel, gefolgt vom Livekommentar der Geschehnisse auf dem Platz.

 

PM: Ch. Heiser

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017