Veranstaltungen

Montag, 21. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

FCS in Wiesbach gefordert

Wann:
11. November 2015@19:00
2015-11-11T19:00:00+01:00
2015-11-11T19:30:00+01:00
Wo:
prowin Stadion
66894 Wiesbach
Deutschland
Kontakt:
1. FC Saarbrücken

Im Saarlandpokal steht das Achtelfinale an. 16 Teams sind noch im Wettbewerb vertreten, neben dem 1. FC Saarbrücken unter anderem auch der FC Hertha Wiesbach.

Wie in der vorangegangenen Saison steht auch im diesjährigen Pokalwettbewerb das Duell der Blau- Schwarzen beim Oberligisten an. Der Ausgang soll am Mittwoch, 11. November, allerdings ein anderer sein als zuletzt. Cheftrainer Falko Götz und sein Team wollen die nächste Runde fix machen. Der Anpfiff im prowin Stadion erfolgt um 19 Uhr.

Wiesbach war wie der FCS bislang in den Runden drei, vier und fünf im Einsatz. Dem 4:0-Sieg zum Auftakt beim Kreisligisten SG Gronig/Oberthal, folgten ein 2:1 beim Ligakonkurrenten Röchling Völklingen und mit dem gleichen Ergebnis setzte sich der Oberligist auch beim SV Mettlach (Saarlandliga) durch.

Die Blau-Schwarzen qualifizierten sich durch Siege beim Landesligisten FSV Saarwellingen (8:0), Saarlandligisten SV Bübingen (3:0) und Oberligisten Borussia Neunkirchen (1:0) für die Runde der letzten 16 Teams.

„Der Pokal ist ein ganz wichtiger Wettbewerb für uns. Aufgrund des letzten Jahres sollten alle gewarnt sein. Wiesbach wird sicherlich alles unternehmen, um ein zweites Mal für eine Überraschung zu sorgen. Unsere Aufgabe ist es, das zu verhindern. Wir haben das klare Ziel, ins Viertelfinale einzuziehen“, so Cheftrainer Falko Götz.

 

PM: Ch. Heiser

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017