Veranstaltungen

Dienstag, 14. Juli 2020 · bedeckt  bedeckt bei 19 ℃ · Sommerferiengewinnspiel Sommerferien im Saarland zum Nulltarif Brand im Wald, Kind aus PKW gerettet, Warnhinweise!

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Ferien-Notbetreuung für Kinder der städt. Grundschulen

Wann:
7. Juli 2020 um 08:00 – 16:00
2020-07-07T08:00:00+02:00
2020-07-07T16:00:00+02:00

Die Stadt St. Ingbert als Träger der Grundschulen wird in Kooperation mit der Freiwilligen Ganztagsschule unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen

im Zeitraum ab Montag, 06. Juli, bis Freitag, 24. Juli, ein dreiwöchiges Ferien-Notbetreuungsprogramm anbieten.

Diese findet für Kinder der Albert-Weisgerber-Schule, der Pestalozzi- und der Eisenbergschule an der Eisenbergschule in Hassel statt.
Für Kinder der Südschule, der Rischbach- und der Wiesentalschule findet die Ferien-Notbetreuung an der Südschule statt.

Die Eltern können die Kinder wochenweise oder für den gesamten Betreuungszeitraum anmelden. Die täglichen Betreuungszeiten sind grundsätzlich von 8 bis 16 Uhr eingerichtet.

Für Kinder, die bereits in der FGTS angemeldet sind, ist der Elternbeitrag für die Ferien-Notbetreuung bereits in den monatlichen FGTS-Beiträgen enthalten. Für alle anderen beläuft sich der Elternbeitrag für die Ferien-Notbetreuung auf wöchentlich 30 €.

Ein entsprechender Antrag muss bis spätestens Samstag, 20. Juni 2020, bei den Schulen oder dem Schulträger eingegangen sein.

Der Antrag auf Ferien-Notbetreuung sowie das erforderliche Beiblatt stehen auf der Internetseite der Stadt St. Ingbert, www.st-ingbert.de, zum Download bereit.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Veranstaltungen

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020