Veranstaltungen

Mittwoch, 16. August 2017 · Nebel  Nebel bei 18 ℃ · Straßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnenMarcel Mucker als Kreisvorsitzender wiedergewählt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Festival Cabanes schließt mit Konzert

Wann:
18. Oktober 2015@16:00
2015-10-18T16:00:00+02:00
2015-10-18T16:30:00+02:00
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Musée Les Mineurs Wendel
+33 (0)3 87 87 08 54

Nach rund 900 Veranstaltungen in ganz Moselle seit Mai 2015 schließt das Festival Cabanes am Wochenende vom 16.-18. Oktober 2015 mit Musik und Tanz an zehn verschiedenen Orten.

Im Lavoir, der ehemaligen Kohlewäsche im Parc Explor in Petite-Rosselle, lädt Cabanes am Sonntag, den 18. Oktober um 16 Uhr unter dem Titel „Wiedersehen in Harmonie“ zu einem Konzertnachmittag ein. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.

Zum Abschluss des Festival Cabanes präsentiert das Département Moselle Konzerte und Tanzvorführungen von ambitionierten Amateurensembles in fünf verschiedenen Gebieten der Moselle, von Sarreguemines/ Bitche über Thionville, Metz-Orne und Sarrebourg/ Château-Salins bis zu Forbach/ Saint-Avold. Die Stilrichtungen reichen dabei von Rock, Hip-hop und Elektro über Jazz, Big Band-Sound und zeitgenössischer Musik bis zu Klassik und Variété.

Verschiedene Harmonien an einem Ort
Unter dem Titel „Wiedersehen in Harmonie“ („Rencontres en harmonies“) findet am Sonntag, den 18. Oktober um 16 Uhr im Lavoir im Parc Explor Wendel in Petite-Rosselle ein kostenloses Konzert statt. In der ehemaligen Kohlewäsche der Grube Wendel interpretieren in der hervorragenden Akustik des ungewöhnlichen Saals die Blasorchester „Baltus le Lorrain“ und „L’harmonie de Montigny-lès-Metz“ verschiedene Werke aus ihrem Programm.

Das Blasorchester „Baltus le Lorrain“
Unter Leitung von Roland KLEIN präsentieren etwa 30 Musiker dem Publikum im ersten Teil des Konzerts ein vielfältiges Programm, das von Märschen über Polka und Walzer bis zu Diskoliedern reicht. Phantasievoll, hinreißend, emotional!

L’harmonie de Montigny-lès-Metz
Das Orchester von Montigny-lès-Metz zählt 50 hervorragende Musiker, die unter der Leitung von Nathalie LALLEMAND den zweiten Teil des Konzerts gestalten werden. Ihr Repertoire reicht von klassischen Werken großer Komponisten bis zu modernen Kompositionen aus den Bereichen Musical, Jazz, Variété und Filmmusik.

Aus Anlass des Konzertnachmittags gilt am Sonntag, den 18. Oktober 2015 ein reduzierter Tarif für Besuche des Musée les Mineurs Wendel und des Schaubergwerks La Mine Wendel.

Praktische Informationen

Musée Les Mineurs Wendel
F – 57540 Petite-Rosselle
Tel: +33 (0)3 87 87 08 54
E-Mail: contact@musee-les-mineurs.fr

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.

Reduzierter Tarif am Sonntag, den 18. Oktober 2015:
Musée les Mineurs Wendel ODER Schaubergwerk La Mine Wendel: 6 €
Musée les Mineurs Wendel UND Schaubergwerk La Mine Wendel: 10 €

Ganzjährig geöffnet: Di – So, 9 – 18 Uhr, geschlossen am 1.1., 1.5. sowie am 24.–26. und 31.12.
Letzter Einlass in La Mine: 16 Uhr, ins Musée Les Mineurs: 17 Uhr

Deutschsprachige Führungen durch das Schaubergwerk La Mine: Mi und So um 15 Uhr

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017