Veranstaltungen

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 11 ℃ · Bilderbuchkino für Kinder ab 4 JahreRohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Festo unterstützt MINT-Aktivitäten der Initiative Alte Schmelz

Wann:
15. Juni 2015@18:00
2015-06-15T18:00:00+02:00
2015-06-15T18:30:00+02:00
Kontakt:
Initiative Alte Schmelz St. Ingbert eV

Festo und Festo-Lernzentrum St. Ingbert unterstützt die MINT-Aktivitäten der Initiative Alte Schmelz (IAS-IGB) massiv mit Sachspenden.

Insbesondere hat sich das Festo-Lernzentrum bisher in der Mathe-Werkstatt und im JET-Club (Club Junger Erfinder und Tüftler) mit Ausstattungsspenden und der Finanzierung von Mentoren-Honoraren engagiert.

Die neueste Unterstützung gilt der Informatik-Werkstatt.
Die Informatik-Werkstatt arbeitet mit Unterstützung und in enger Kooperation mit dem MPI-Saarbrücken  (Professor Hans-Peter Seidel) seit 2 Jahren mit Schülerinnen und Schülern aus St. Ingbert und Homburg an einer 3D-Modellierung der Alten Schmelz – eine große Herausforderung.

Nun will Festo und das Festo-Lernzentrum auch diese Arbeit mit der Spende eines 3D-Druckers – damit die Modelle auch dreidimensional ausgedruckt werden können – unterstützen.

Die Werksleitung Festo-St. Ingbert und die Leitung des Festo-Lernzentrums werden morgen den 3D-Drucker an die Arbeitsgruppe übergeben. Die Arbeitsgruppe wird im Rahmen dieser Übergabe ihre bisherige Arbeit vorstellen und den 3D-Drucker in Aktion vorführen.
Bei diesem Termin wird auch der OB St. Ingbert sowie der Vertreter des MPI-Saarbrücken anwesend sein.

Die Übergabe findet am Montag 15.06. um 18.00 Uhr im Konsum auf der Schmelz statt.

 

PM: Alfons Blug

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017