Veranstaltungen

Sonntag, 15. Juli 2018 · Sommerpause – Schöne Ferien35. Rentrischer Dorffest mit KirmesDorffest und Kirmes in Rentrisch

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Finissage „Prominente Menschen aus dem Saarland“

Wann:
13. Mai 2018 um 10:00 – 18:00
2018-05-13T10:00:00+02:00
2018-05-13T18:00:00+02:00
Preis:
Kostenlos

Anlässlich des Internationalen Museumstages findet am Sonntag, dem 13. Mai 2018, von 10.00-18.00 h, im Historischen Museum Saar am Saarbrücker Schlossplatz ein „Tag der offenen Tür“ statt.

An diesem Tag endet zudem die Sonderausstellung „Prominente Menschen aus dem Saarland“. Letzte Gelegenheit, sich die einmaligen Exponate im Original anzuschauen. Jede (r) 50. Besucher/ in erhält zur Erinnerung gratis einen Katalog zur Sonderausstellung.

Internationaler Museumstag im Historischen Museum Saar
Finissage der Sonderausstellung
„Prominente Menschen aus dem Saarland“

13. Mai 2018, 10-18,
Eintritt frei

Während der Öffnungszeiten sind Mitarbeiter/innen des Museums in der Sonderausstellung als Ansprechpartner/innen vor Ort. Außerdem bietet das Museum für Kinder und Erwachsene kostenlose Führungen an.

Führungen:

11.00 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung „Prominente Menschen aus dem Saarland“ (Erwachsene)

14.00 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung „Prominente Menschen aus dem Saarland“ (Erwachsene)

15.00 Uhr: Führung „Von der Burg zum Schloss“ (für Erwachsene)

16.00 Uhr: Ritterführung für Kinder
In Begleitung von Graf Johann erkunden die Kinder die unterirdische Burganlage aus Mittelalter und Renaissance.

Offenes Atelier zum Reinschnuppern und Mitmachen:

13 – 16 Uhr
Rüstkunde
Graf Johann erklärt den Kindern am Roten Turm die Rüstung eines Ritters.

Die Sparkasse Saarbrücken hat freundlicherweise die Eintrittsgebühren und die Kosten für die Veranstaltungen übernommen.

 

PM: R. Jung

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018