Veranstaltungen

Montag, 23. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 8 ℃ · Schmerztherapeut und Palliativmediziner stellt Buch vorIn Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in Hassel

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Florian Ross zeigt eine Auswahl seiner Filme in der Kinowerkstatt

Wann:
23. Dezember 2014@16:00–18:00
2014-12-23T16:00:00+01:00
2014-12-23T18:00:00+01:00
Wo:
Kinowerkstatt St. Ingbert
Pfarrgasse 49
66386 Sankt Ingbert
Deutschland
Kontakt:
Wolfgang Kraus

Zu einem besonderen Ereignis laden Regisseur Florian Ross und die Kinowerkstatt ein: Florian Ross kommt aus St. Ingbert, hat gerade seinen Abschluss an der Filmhochschule Köln gemacht und zeigt am 23. Dezember von 16 – 18 Uhr eine Auswahl seiner Filme, u. a. auch seinen Abschlussfilm.

Aus Kleinem entsteht Großes: Die Kinowerkstatt St. Ingbert ist seit Jahren mit ihrem Filmprogramm Anlaufstelle für Cineasten aus der Region. Schon einige regelmäßige Filmbesucher sind in das Filmgeschäft eingestiegen, so z. B. Sybille Knauss, die an der Filmhochschule Ludwigsburg lehrt oder Andreas Severin, der den Filmverleih Missing Films gegründet hat.

Florian Ross kehrt mit dieser Filmauswahl in die Kinowerkstatt zurück, wo er vor etlichen Jahren mit Freunden zusammen seinen allerersten Film “Ahnungslos” zeigte.

Während seines Studiums erhielt Florian schon Auszeichnungen, so für seinen Film im Jahre 2007 “Clooney” den Jury- und Publikumspreis beim 5. Filmfest Düsseldorf. “Clooney” schaffte es auch beim 10. Manhattan Short Film Festival bis in die Finalistenrunde. Alle Filminteressierten und Freunde der Kinowerkstatt sind eingeladen!

PM: Wolfgang Kraus, Kinowerkstatt St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017