Veranstaltungen

Donnerstag, 28. Mai 2020 · wolkig  wolkig bei 16 ℃ · Kirche St. Hildegard zukünftig durch Bepflanzung gespiegelt Richtigstellung der Stadtverwaltung zur gemeinsamen Pressemeldung der AFD, FDP und Freie Wähler Gemeinsame Erklärung der Stadtratsmitglieder von AfD, FDP und Freien Wählern

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Gärtnern in Zeiten des Klimawandels

Wann:
9. März 2020 um 14:47 – 15:47
2020-03-09T14:47:00+01:00
2020-03-09T15:47:00+01:00

Praktische Tipps für einen robusten Garten. Trockene Sommer, milde Winter, Stürme und Starkregenphasen führen uns ständig vor Augen, dass das Klima sich verändert. Das spüren wir auch in unseren Gärten:

vertrocknetes Gemüse, brauner Rasen oder zu viel Regen machen uns das Leben schwer. Städte und Kommunen reagieren bereits und passen sich mit einer entsprechenden Auswahl an Stadtbäumen und bei der Grünflächenbepflanzung den neuen Bedingungen an. Doch auch Privatgärtner können handeln. Durch kleine Umstellungen können wir unsere Gärten durchaus robust gestalten.

Mit Claus Günther

Preis: 2,50 € (1 €)

Anmeldung und weitere Informationen: Biosphären-VHS St. Ingbert, Tel.: 06894/13-726, vhs@st-ingbert.de oder Online-Anmeldung: www.vhsen.de/default.aspx

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Veranstaltungen

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020