Veranstaltungen

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Kriegsopfergedenken am Volkstrauertag

Wann:
16. November 2014@10:00
2014-11-16T10:00:00+01:00
2014-11-16T10:30:00+01:00
Wo:
Friedhöfe St. Ingbert und Stadtteile
Sankt Ingbert
Deutschland

Am Sonntag, 16. November 2014, gedenkt die Stadt St. Ingbert anlässlich des Volkstrauertages der Opfer der Kriege.

St. Ingbert-Mitte: 11.00 Uhr am Hochkreuz auf dem Alten Friedhof, im Anschluss Jüdischer Friedhof

St. Ingbert-Rohrbach: 11.15 Uhr auf dem Ehrenfriedhof

St. Ingbert-Hassel: 11.15 Uhr in der Friedhofshalle

St. Ingbert-Oberwürzbach: nach Gottesdienst gegen 10:00 Uhr auf dem Ehrenfriedhof

St. Ingbert-Rentrisch: nach Gottesdienst gegen 10:15 Uhr am Ehrenmal auf dem Friedhof

Zu der Feierstunde sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

 

PM: Maria Müller-Lang

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017