Veranstaltungen

Samstag, 31. Juli 2021 · Violas Wunderkoffer: “Die gestohlenen Bratwürstchen” Stadt St. Ingbert und DRK bieten Sonderimpfung an Sportverein Rohrbach: Neuestes behördliches Hygienekonzept

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Gitarrist, Sänger & Songwriter Maik W. Garthe

Wann:
10. Juli 2021 um 20:00
2021-07-10T20:00:00+02:00
2021-07-10T20:15:00+02:00
Wo:
Mandy's Lounge
Kirrberger Str. 7
66424 Homburg
Deutschland

Mandy’s Lounge in der Kirrberger Str. 7 in Homburg präsentiert am Samstag, 10.07.21 Maik W. Garthe. Aufgewachsen im ausklingendem 20. Jahrhundert auf einem Bauernhof in der nordhessischen Einöde.

Nach Lehr- und Wanderjahren in verschiedenen musikalischen Projekten seit 2003 ein Teil des Kasseler Songwriter-Duos “Wuthe & Faust” und seit 2008 auch als Solist unterwegs.

Seine Songs entstehen im Schmelztiegel von Blues, Rock’n’Roll, Country und Folk und werden mit rauer,rhythmusorientierter Gitarrenarbeit, Bluesharp, Stompbox und sprödem Gesang dargeboten. Inspiriert von den Zerrissenheiten des modernen Lebenshandeln seine Songs von Vereinsamung und Beziehungsgeflechten, Rausch und Abstinenz sowie großen Ansprüchen und kleinen Nachlässigkeiten.
Im Live-Programm stehen neben seinen eigenen Liedern auch Interpretationen von Elvis, Tom Waits, Johnny Cash, BobDylan, Muddy Waters, Chuck Berry, Robert Johnson, BruceSpringsteen und einigen anderen.

„Der Sänger, Gitarrist und Songwriter geht bei diesem vielseitigen Werk erfrischend großzügig mit seinen Talenten um und schafft damit eine überzeugende und unterhaltsame Stilmischung…“ (bluesnews)

Beginn 20 Uhr
Eintritt frei

Hintergrundinformationen: http://www.maikgarthe.de

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Karten für die Pfanne

Veranstaltungen

________________
zum Terminkalender

aktuelle Baustellen

Baustellen-Radar

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Manfred Manns Earth Band. Special Guest Ten Years After

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2021