Veranstaltungen

Dienstag, 17. Oktober 2017 · Nebel  Nebel bei 11 ℃ · Neuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht umKirmes in St. Ingbert – Familientag

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Giftig oder lecker – Heilpflanzen, Giftpflanzen, Wildgemüse

Wann:
11. September 2014@19:30
2014-09-11T19:30:00+02:00
2014-09-11T20:00:00+02:00
Wo:
Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld
Wittersheim
Frankreich
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Saarpfalz-Kreis
068 41 / 1 04-72 28

Bärlauch, Brunnenkresse, Löwenzahn und vieles mehr wächst auf heimischen Wiesen. Aber was kann man wirklich für die Küche verwenden? Was ist gut für die Gesundheit und wovon sollte man besser die Finger lassen?

Auf all dies weiß Dr. h.c. Peter Rink einen Rat. In einem etwa zweistündigen Overhead-Vortrag weist er unter anderem auf die Gefahren von Giftpflanzen und gefährlichen Doppelgängern von Kräutern und Wildgemüsen hin. Auch Rezepte über die Verwendbarkeit werden erklärt.

Der kostenfreie Vortrag findet am Donnerstag, 11. September um 19.30 Uhr im Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld bei Wittersheim statt. Voranmeldung bis spätestens 10. September 2014 beim Saarpfalz-Kreis unter Telefon 0 68 41 / 1 04-72 28.

 

PM: Udo Steigner, Saarpfalz-Kreis

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017