Veranstaltungen

Montag, 21. August 2017 · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Heimatverein Oberwürzbach feiert Jubiläum

Wann:
4. Oktober 2015@11:00
2015-10-04T11:00:00+02:00
2015-10-04T11:30:00+02:00
Kontakt:
Heimatverein Oberwürzbach
06894/7289

Am Sonntag, den 4. Oktober 2015 feiert der Heimatverein Oberwürzbach e.V. sein 15-jähriges Jubiläum sowie das 10-jährige Bestehen des von ihm betreuten Heimatmuseums Oberwürzbach.

Der Verein wurde am 5. Oktober 2000 gegründet und widmet sich der Erhaltung und Pflege der Tradition des Stadtteils Oberwürzbach sowie der Erforschung und Dokumentation der örtlichen Geschichte. Im Rahmen der Jubiläumsfeier im Heimatmuseum präsentiert der Heimatverein außerdem seine neu erstellte Museumsbroschüre, die für Interessierte im Museum kostenlos erhältlich ist.

Der Heimatverein Oberwürzbach e.V. wurde am 5. Oktober 2000 gegründet. Er ist aktuell der jüngste Verein in Oberwürzbach und arbeitet mit mehreren der bestehenden Vereine im Ort zusammen. Seit seiner Gründung hat der Heimatverein zahlreiche Projekte durchgeführt. Zu nennen sind unter anderem die Erstellung eines Ortsfamilienbuches für Oberwürzbach, die Konzeption von Wanderkarten und -wegen in Zusammenarbeit mit dem Wanderverein sowie Ausstellungen zu Themen wie „100 Jahre Knappen- und Hüttenverein Oberwürzbach“ oder „Kriegsopfer aus Oberwürzbach Erster und Zweiter Weltkrieg“. Außerdem beteiligt sich der Verein an öffentlichen Veranstaltungen in Oberwürzbach und besucht jährlich mehrmals andere Heimatmuseen, Sehenswürdigkeiten und Ausstellungen in der Region. Der Heimatverein Oberwürzbach ist Mitglied im Saarländischen Museumsverband und arbeitet an dessen Projekt Digicult mit.

Zu den Zielen des gemeinnützigen Vereins gehören die Förderung der kulturellen Interessen des Stadtteils, die Erhaltung und Pflege der Tradition, die Erschließung der heimatlichen Schönheiten sowie die Erforschung, Dokumentation und Veröffentlichung der örtlichen Geschichte. Mit dieser Zielsetzung baute der Verein im Jahr 2005 in den Räumen des ehemaligen Bürgermeisteramts in der Dorfmitte das Heimatmuseum Oberwürzbach auf. In ihm werden seitdem verschiedene Themenbereiche des dörflichen Lebens, überwiegend aus dem Zeitraum von 1850 – 1950 gezeigt. Die meisten Ausstellungsstücke stammen von Oberwürzbacher Bürgern, die sie dem Museum zur Verfügung gestellt haben. Das Museum befindet sich im Erdgeschoss sowie Dachgeschoss des ehemaligen Bürgermeisteramts.

Heimatmuseum

Im Museum zeigen mehrere Räume unter anderem eine Schusterwerkstatt, eine Schlafstube sowie eine bäuerliche Küche mit Möbelstücken und Geräten aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis Mitte des 20. Jahrhunderts. Darunter sind auch rare Einzelstücke wie ein Kühlschrank der Marke „Sibir“ aus den 50er Jahren aus saarländischer Produktion und ein Eisschrank, der etwa um 1910 mit Blockeis gekühlt wurde.

Die neu erstellte Museumsbroschüre, die am 4. Oktober präsentiert wird, stellt den Heimatverein Oberwürzbach mit seinen Aktivitäten sowie das Heimatmuseum Oberwürzbach vor und dient für Museumsbesucher als Leitfaden, der ihnen einen Überblick über die Räume und Themen gibt und sie bei ihrem Museumsbesuch unterstützt. Die Broschüre ist für Interessierte im Museum kostenlos erhältlich.

Alfons Wirtz, Vorstands- und Gründungsmitglied des Heimatvereins Oberwürzbach: „Das Museummuseum Oberwürzbach hat sich dank vieler Spenden von Oberwürzbacher Bürgern in den zehn Jahren seit seiner Gründung ständig weiterentwickelt. Wir verstehen uns als Museum von allen für alle und freuen uns auch weiterhin über Ausstellungsobjekte oder neue Mitglieder. Unser Jubiläumsempfang am 4. Oktober ist für Interessierte eine gute Gelegenheit, den Verein und das Museum kennenzulernen.“

Programm Jubiläumsfeier Heimatverein und Museum

  •  11 Uhr Empfang in der Ortsverwaltungsstelle Oberwürzbach
    Mitwirkende: MGV Sangesfreunde 1868 Oberwürzbach und Knappen
  •  Präsentation „Wir über uns“
  •  Vorstellung der neuen Museumsbroschüre
  •  Führung durch das Heimatmuseum
  •  Umtrunk mit Imbiss

Nächste Museumsöffnungen:
Samstag, 28. November, ab 18 Uhr (Weihnachtsmarkt)
Sonntag, 29. November, ab 14 Uhr (Weihnachtsmarkt)

 

PM: A. Brück, abc context

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017