Veranstaltungen

Dienstag, 22. Mai 2018 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Verbot des Einsatzes von insektenschädlichen SpritzmittelnUnfall auf der A6, Höhe Rastplatz KahlenbergFalscher Telekommitarbeiter und Enkeltrick-Betrüger

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Im Tandem zum Erfolg

Wann:
26. September 2017 um 17:00 – 19:00
2017-09-26T17:00:00+02:00
2017-09-26T19:00:00+02:00
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
FrauenGenderBibliothek Saar

„Im Tandem zum Erfolg“, Dienstag, 26. September 2017, 17-19 Uhr in der FrauenGenderBibliothek Saar in Saarbrücken.

Ein Workshop nur für Frauen: Ehrenamtliche im Netzwerk ANKOMMEN, Migrantinnen und andere interessierte Frauen.

Teilnehmerinnen des Programms MiNET Saar – MentoringNetzwerk für Migrantinnen erzählen von ihren Erfahrungen als Tandempartnerin, Mentorin und Mentee. Erfolgsgeschichten zeigen wie Mentoring zum Erfolg führen kann. Sie vermitteln Impulse, um das eigene Potenzial für den Arbeitsmarkt zu entdecken und zu schärfen. Ein Mentoring ist gleichzeitig auch eine Begegnung auf Augenhöhe zwischen Frauen aus unterschiedlichen Kulturen. Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Erfahrungen und Niederlagen werden in einem Tandem beleuchtet. Wie kann eine Mentorin unterstützen? Was können Frauen zusammen im Tandem erreichen? Dies und vieles mehr kann man in diesem Workshop lernen.
Raum für Fragen, Diskussionen und Netzwerken gibt es am Ende der Veranstaltung.

Veranstalterinnen sind das Projekt MiNET bei der FrauenGenderBibliothek Saar zusammen mit dem Netzwerk ANKOMMEN.

MiNET Saar ist ein Teilprojekt des IQ-Landesnetzwerks Saarland in Trägerschaft der FrauenGenderBibliothek Saar. Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Interkulturellen Woche der Landeshauptstadt Saarbrücken statt. Um Anmeldung wird gebeten unter minet-saar@frauengenderbibliothek-saar.de

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

PM: P. Stein

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018