Veranstaltungen

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 11 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Instrumentaljazz mit Rio.Funk

Wann:
9. Januar 2016@20:00
2016-01-09T20:00:00+01:00
2016-01-09T20:30:00+01:00
Wo:
Mandy's Lounge
Kirrberger Straße 7
66424 Homburg
Deutschland
Kontakt:
Michael Trautmann
06841 / 9934800

Mandy’s Lounge in Homburg präsentiert am Samstag, den 09.01.16 mit „Rio.Funk“ ein Quartett das die Instrumentalmusik des 80′ Fusion Jazz wieder auf die Bühne bringt.

Legendäre Stücke wie „Affirmation“, „Room 335“ oder „Spain“ werden von dem Quartett ebenso umgesetzt wie Kompositionen von den Yellow Jackets, Jaco Pastorius und Lee Ritenouer.

Robin Weisgerber, Gitarrist und Kopf der Band erhielt seine Ausbildung am CMCN Nancy und ist seit geraumer Zeit in verschiedenen Formationen überregional aktiv. In vielen Stilen zu Hause (Pop, Rock, Jazz, lateinamerikanische Musik) lässt er die typischen Gitarrenthemen wieder erklingen.

Daniel Krüger, der Mann hinter den Tasten, hat sich durch jahrelanges Mitwirken in verschiedenen Formationen – sei es im Jazz, Pop oder Rock – ein breites musikalisches Feld geschaffen. Er war unter anderem 2010 live im Deutschlandradio Kultur, und im Dezember 2012 in der ARD zu hören.

Kevin Naßhan (Drums) verleiht Rio.Funk die stilechten Fusiongrooves.

Jochen Lauer (Bass) studierte Jazz in Luxemburg und Saarbrücken und ist bekannt u.a. aus Produktionen des Staatstheaters, der Bigband Brassolution und der Latin-Band Campana.

 

PM. M. Trautmann

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Kleinanzeigen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017