Veranstaltungen

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 14 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Jazz-Gitarrist Joe Gacioch live in Mandy’s Lounge

Wann:
17. Januar 2015@20:00
2015-01-17T20:00:00+01:00
2015-01-17T20:30:00+01:00
Wo:
Mandy's Lounge
Kirrberger Straße 7
66424 Homburg
Deutschland
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Michael Trautmann
06841 / 9934800

Joe Gacioch, geboren und aufgewachsen in Phoenix Arizona (USA), spielte bereits während seines Studiums an der Arizona State University und der Portland State University mit amerikanischen Jazz-Größen wie Chuck Marohnic, Frank Vignola, Jerry Hahn and Darrell Grant.

Nach seinem Studium tourte Gacioch, als festes Ensemblemitglied auf Kreuzfahrtschiffen der Royal Caribbean and Norwegian Cruises Lines, durch die Karibik, Nordeuropa und Alaska.
2004 wechselte er zur U.S. Navy und war Mitglied des „Navy’s popular music ensemble“.
2009 verließ Gacioch die U.S. Navy und schloss sich dem „U.S. Air Force Jazz Ensemble“ an.

Während dieser Zeit spielte er mit weltweit renomierten Jazzmusikern wie Randy Brecker, Ernie Watts, Al Vizutti, Brian Bromberg and Gerald Veasley.

Seit 2012 ist Joe Gacioch Mitglied der „United States Air Forces in Europe Band“.

Für den  17.01.15 hat Gacioch ein hoch energetisches Organ Trio aus hervorragenden Jazzmusikern zusammengestellt, welche bekannte Jazz Standards aber auch Eigenkompositionen von Gacioch präsentieren werden.

Veranstaltungsort:
Mandy’s Lounge
Kirrberger Str. 7
66424 Homburg
PM: Michael Trautmann

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Kleinanzeigen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017