Veranstaltungen

Samstag, 7. Dezember 2019 · bedeckt  bedeckt bei 8 ℃ · Maxplatz 8: The Ten Balls Blues BandLINKE-Fraktion im Dengmerter Stadtrat wünscht sich etwas BesinnlichkeitDas 34. Internationale Jazzfestival St. Ingbert kündigt sich an

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Jubiläumswochenende zum Geburtstag der Bergkapelle St. Ingbert

Wann:
17. August 2019 um 10:00 – 22:00
2019-08-17T10:00:00+02:00
2019-08-17T22:00:00+02:00

Die Festivitäten zum 180-jährigen Bestehen der Bergkapelle St. Ingbert steuern unweigerlich auf ihren Höhepunkt zu . 

Die Vorbereitungen zum Jubiläumswochenende am 17. und 18. August 2019 in der Industriekathedrale Alte Schmelz unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Tobias Hans laufen bereits auf Hochtouren.

Ein Konzertereignis der besonderen Art steht am Samstagabend auf dem Programm. Mit „Carmina Burana & Herr der Ringe – Schicksale von Mittelalter bis Mittelerde“ wird das traditionsreiche Orchester zusammen mit hochkarätigen Solisten und dem 250 Stimmen starken „Carmina Chor St. Ingbert“ in eine magische Welt ganz im Zeichen des Kreises entführen.

Sonntags erwartet die Festbesucher ein buntes Programm für die ganze Familie rund um die Alte Schmelz – bei freiem Eintritt. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einem feierlichen Festgottesdienst in der Industriekathedrale. Die Karlsberg-Bierkönigin wird das Fest im Anschluss mit einem zünftigen Fassanstich eröffnen. Für die passende Unterhaltung zum Frühschoppen sorgt mit der Stadtkapelle Saarbrücken ein weiteres Geburtstagskind – die „musikalische Botschafterin der Landeshauptstadt“ feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen.

Neben der Bierkönigin darf natürlich auch eine Weinprinzessin nicht fehlen. Zum Festakt 60 Jahre Weinpatenschaft Rhodt unter Rietburg wird Johanna I. nebst Bürgermeister und Gefolge anreisen. Zum Mittagessen erwartet die Besucher eine reiche Auswahl an Speisen – vom Geschnetzelten über Spießbraten bis zur Champignonpfanne, für die musikalische Unterhaltung sorgt dabei der Musikverein Rentrisch.

Ein buntes Kinderprogramm, Hüpfburgen zum Toben und Spielen und vieles mehr lassen Kinderherzen höher schlagen. Auch das Nachwuchs-Orchester des Vereins hat einige Aktionen geplant. Interessierte Besucher können sich außerdem in einer kleinen Ausstellung mit historischen Bild- und Filmdokumenten zur Geschichte der Bergkapelle informieren.

Höhepunkt des Tages wird der große traditionelle Festzug zum 180-jährigen Jubiläum der Bergkapelle. Der Zug mit Musikkapellen, Knappenvereinen, historischen Gruppen, Schützenvereinen, Schulen, u. v. m. startet um 14:30 Uhr am Kaufland-Parkplatz in St. Ingbert (Grubenweg) und führt durch das Drahtwerk-Nord-Areal bis zum Festgelände auf der Alten Schmelz.

 

Befreundete Vereine gestalten den weiteren Nachmittag mit viel Musik, so wird u. a. der Musikverein Hochscheid-Reichenbrunn, der Musikverein Rohrbach und der Musikverein Lyra Eschringen zu hören sein. Zum Ausklang des Festtages wird ab ca. 18 Uhr das Geburtstagskind selbst, die Bergkapelle St. Ingbert, für fröhliche Stimmung sorgen.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Neueste Kommentare

Blaulicht Saarland

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Geschenktipp

Austellungen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019