Veranstaltungen

Samstag, 23. September 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 13 ℃ · Rohrbacher Kerb – Straußbuwe und Straußmäde wieder dabei10-jähriges Jubiläum „Saarländisches Oktoberfest – St. Ingbert“Noch einmal Sommer bitte: Rohrbacher Unternehmen tauft Hoch Queena

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Karrierefrühstück und Vortrag

Wann:
19. März 2017@09:00
2017-03-19T09:00:00+01:00
2017-03-19T09:15:00+01:00
Wo:
Forum, Großer Sitzungssaal
Am Forum 1
66424 Homburg
Deutschland
Kontakt:
Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises
06841/104-7138

Das Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises lädt gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz und der Koordinierungsstelle „Frau & Beruf“ für Sonntag, den 19. März zum Karrierefrühstück in das Homburger Forum, Großer Sitzungsaal im Parlamentarischen Trakt, ein.

Einen Großteil unseres Lebens verbringen wir am Arbeitsplatz. Deshalb sollte es uns dort möglichst gut gefallen. Wovon ist das abhängig? Dass wir uns so wenig wie möglich anstrengen müssen? Dass wir tolle Kolleginnen und Kollegen haben? Dass wir hinter dem stehen können, was wir im Beruf tun? Für das bevorstehende Karrierefrühstück am Sonntag, den 19. März, im Rahmen des vom Europäischen Sozialfonds geförderten Mentoring-Programms hat das Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Saarpfalz die Innsbrucker Professorin für Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie Prof. Dr. Tatjana Schnell als Referentin eingeladen. Sie berichtet über die Ergebnisse aktueller Forschungen, die deutlich machen: Wir brauchen keinen Traumberuf, um unser Leben sinnvoll zu gestalten. Dafür gibt es viele andere Quellen. Aber sinnvoll sollte die berufliche Tätigkeit sein. Was jedoch sinnhaftes Arbeiten ausmacht und wie Sinn im Leben jenseits der Arbeit entsteht, darum geht es in diesem Vortrag.

Das Karrierefrühstück bietet eine schöne Gelegenheit, bei anregenden Gesprächen ein reichhaltiges Frühstück einzunehmen, beim anschließenden Vortrag wichtige Impulse zu erhalten und sich miteinander auszutauschen und Netzwerke zu knüpfen.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Kartenverkauf gibt es im Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises unter 06841/104 7138 oder per Email an frauenbuero@saarpfalz-kreis.de. Um Anmeldung wird gebeten.

Einlass ist um 9.00 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 09.30 Uhr mit dem Frühstücksbüffet. Das Entgelt für Karrierefrühstück und Vortrag beträgt im Vorverkauf Euro14,-/12,- (erm.) bzw. 17,-/15,- Euro an der Tageskasse, Kinder unter 10 Jahren sind wie immer frei. In der Zeit von 9.30 bis 13.30 Uhr wird eine Kinderbetreuung angeboten, dazu ist jedoch eine Anmeldung erforderlich.

 

PM: Pressestelle SPK

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017