Veranstaltungen

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 15 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Kinder stärken und schützen

Wann:
19. November 2015@18:00
2015-11-19T18:00:00+01:00
2015-11-19T18:30:00+01:00
Preis:
kostenlos
Kontakt:
0 68 41/104-8484

Am 19. November um 18 Uhr findet im Familienhilfezentrum Bexbach in der Pestalozzistraße 4 der Vortrag „Kinder stärken und schützen“ statt.

Die Referentin Frau Grimm von der Beratungsstelle Nele gibt Eltern zahlreiche Hinweise, wie sie das Selbstwertgefühl ihrer Kinder stärken können.
Der Vortrag ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten unter Email Silke.​Brosius@saarpfalz-kreis.​de​ oder Tel. 0 68 41 – 104-8484.

Kinder in ihrem Selbstwertgefühl zu stärken ist eine wichtige Aufgabe von Eltern und Erziehern. Bei starken und selbstbewussten Kindern sinkt das Risiko, Opfer von Gewalt und sexuellen Übergriffen zu werden.

Wichtige Themen des Vortrags sind
– die Vermittlung von Wissen über altersangemessene Sexualität bei Kindern (Doktorspiele)
– sexuelle Gewalt, „Mein Körper gehört mir“
– gute und schlechte Gefühle, schöne und blöde Berührungen, gute und schlechte Geheimnisse
– das Recht „Nein“ zu sagen, Hilfe holen können

Die Arbeit der Fachberatungsstelle „Nele“ wird vorgestellt und es gibt die Möglichkeit, Bücher und Materialien kennenzulernen, mit denen Eltern ihre Kinder stärken können.

19.11.2015 um 18:00 Uhr
im Familienhilfezentrum Bexbach
Pestalozzistraße 4 – 66450 Bexbach
Kostenfrei – Spenden erwünscht

 

PM: G. Rebmann

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Kleinanzeigen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017