Veranstaltungen

Montag, 24. Januar 2022 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 1 ℃ · „MOP uff de Schnerr“ in der Kinowerkstatt The King’s Man – The Beginning im Neuen Regina Film ab! – Filme drehen wie die Profis

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Kinderkino vor Ort – diesmal in Hassel

Wann:
15. Januar 2022 um 16:30
2022-01-15T16:30:00+01:00
2022-01-15T16:45:00+01:00
Wo:
Alten Schulturnhalle
Schulstraße 43
66386 St. Ingbert
Deutschland

In der kalten Jahreszeit bietet das Jugendbüro der Stadt St. Ingbert in Kooperation mit der Kinowerkstatt bereits zum fünften Mal eine Reihe „Kinderkino vor Ort“ in den Stadtteilen an. An fünf unterschiedlichen Standorten werden auf einer großen Leinwand sorgfältig ausgewählte Filme für Kinder, Jugendliche und Familien gezeigt.

Fortgesetzt wird die Kinoreihe am Samstag, 15. Januar 2022, mit dem Leinwandabenteuer „Der Junge und die Wildgänse“, das in der Alten Schulturnhalle in Hassel, Schulstr. 43e, präsentiert wird.

Soweit das Auge reicht nur Schwemmlandebene, Gewässer und die flache Landschaft drum herum. Hier soll der Held der Geschichte, der 14-jährige Thomas, seine Ferien verbringen, ganz ohne Internet? Nein danke, viel zu langweilig. Doch dann beginnt er sich wegen des alten Buchs „Nils Holgerssons wunderbare Reise“ von Selma Lagerlöf für das Projekt seines Vaters zu interessieren: Dieser will 20 Zwerggänsen eine neue Flugroute in den Süden beibringen. Von einem Jugendlichen, der nur Computerspiele mochte, verwandelt er sich in einen leidenschaftlichen Tierschützer und begibt sich auf ein tierisches Abenteuer zu Wasser und in der Luft.

Der Film beginnt um 17 Uhr, Einlass ab 16:30 Uhr. Zielgruppe sind Kinder ab sechs Jahren, Jugendliche und filmbegeisterte Erwachsene. Für das Kinderkinoprogramm wird ein Eintrittspreis von 3 € erhoben.

Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung unter www.st-ingbert.feripro.de erforderlich. Die Zahlung des Eintrittspreises erfolgt vor Ort.

Nach den aktuell geltenden Corona-Vorschriften ist die 2G-Regel in Innenbereichen einzuhalten! Das heißt, nur Geimpfte und Genesene können am Kinderkino teilnehmen. Ausnahmen sind Kinder und Jugendliche, die regelmäßig in der Schule getestet werden. Bitte bringen Sie die Schulbescheinigung zur Testbefreiung, eine Impfbescheinigung oder einen Nachweis, dass Sie genesen sind, zur Veranstaltung mit. Ohne den Nachweis kann Ihr Kind oder Sie selbst nicht am Kinderkino teilnehmen. Gegebenenfalls erfolgt eine Anpassung an die aktuellen Verordnungen.

Weitere Informationen beim Kinder- und Jugendbüro der Stadt St. Ingbert: Julia Klesen, Tel. 0 68 94 / 13 – 188 oder Jörg Henschke, Tel. 0 68 94/ 13 – 189, E-Mail jugend@st-ingbert.de.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Veranstaltungen

________________
zum Terminkalender

aktuelle Baustellen

Baustellen-Radar

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022