Veranstaltungen

Montag, 11. Dezember 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 7 ℃ · Retour chez ma mère – Willkommen im Hotel MamaCoca-Cola Weihnachtstrucks mit DankesbotschaftenBenefizkonzert zugunsten der Orgel in der Alten Kirche

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Kindertagespflegepersonen gesucht

Wann:
21. April 2016@10:00–12:00
2016-04-21T10:00:00+02:00
2016-04-21T12:00:00+02:00
Kontakt:
Saarpfalz-Kreis
06841-104 81 19

Die Kindertagespflege stellt eine individuelle, familiennahe und flexible Betreuungsmöglichkeit dar und bietet eine gute Alternative zur Betreuung in einer Kindertagesstätte oder Krippe.

Um die bestehende Nachfrage zu decken, startet das Jugendamt des Saarpfalz-Kreises den 13. Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson. Der Kurs umfasst wesentliche, fachliche Inhalte zur Bildung, Erziehung, gesunden Entwicklung und Förderung der Kinder. Darüber hinaus werden Kenntnisse zu Rechtsfragen vermittelt. Weitere Themen sind unter anderem die Gestaltung der Erziehungspartnerschaft, gesunde Ernährung und der Umgang mit Konflikten. Parallel zum Kurs wird für Kinder der Teilnehmer/-innen eine Kinderbetreuung angeboten.

Wer sich für die Arbeit als Kindertagespflegeperson und an einer entsprechenden Qualifizierung interessiert, hat die Möglichkeit, sich am Donnerstag, 21.04.2016, von 10 bis 12 Uhr, in der Kreisverwaltung (Raum 245), Am Forum 1, 66424 Homburg, umfassend zu informieren.

Um Voranmeldung wird gebeten bei Lisa Rupp, Lisa.Rupp@Saarpfalz-Kreis.de, Telefonnummer: 06841-104 81 19 oder bei Beate Henn, Beate.Henn@saarpfalz-kreis.de, Telefonnummer: 06841-104 81 72.

 

PM: B. Ruffing

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Kleinanzeigen

Werbung

Nadine Siffrin Permanent Make-up & Cosmetics

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

    Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017