Veranstaltungen

Montag, 21. August 2017 · wolkig  wolkig bei 19 ℃ · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Kinowerkstatt: Des Journées entières dans les arbres

Wann:
13. Februar 2017@20:15
2017-02-13T20:15:00+01:00
2017-02-13T20:30:00+01:00
Kontakt:
W. Kraus

Als Wiederholung der französischen Filmtage läuft am Montag, den 13. Februar, um 20:15 Uhr „Des Journées entières dans les arbres“ (Ganze Tage in den Bäumen)

(Frankreich 1977 / 1:37h  / Regie und Drehbuch: Marguerite Duras (nach ihrer gleichnamigen Erzählung von 1954 und dem  Bühnenstück von 1965) / mit Madeleine Renaud, Jean-Pierre Aumont, Bulle Ogier /  Originalfassung mit deutschen Untertiteln) Eine alte Dame (Madeleine Renaud), die mit einer Fabrik in einem fernen Land, „das nicht mehr  eine regelrechte Kolonie ist“, viel Geld verdient hat, kehrt nach Paris zurück, um ihren Sohn zu  besuchen, den sie seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hat. Dieser Sohn hat wenig Lust zu  einer geregelten Arbeit, er zieht es vielmehr vor, „ganze Tage in den Bäumen“ zu verbringen,  d.h. er verzockt am Spieltisch das bisschen Geld, das er mit seinen Gelegenheitsjobs verdient.  Die alte Dame möchte unbedingt erreichen, dass ihr Sohn sein unsicheres Leben  aufgibt…Jean-Pierre Aumont spielt den Sohn und die junge Bulle Ogier seine Lebensgefährtin.  Madeleine Renaud in einer Glanzrolle!

 

PM: W. Kraus, Kinowerkstatt

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017