Veranstaltungen

Dienstag, 17. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Neuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht umKirmes in St. Ingbert – Familientag

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Kinowerkstatt: Elser – Er hätte die Welt verändert

Wann:
8. Mai 2015@21:00
2015-05-08T21:00:00+02:00
2015-05-08T21:30:00+02:00
Kontakt:
Wolfgang Kraus

Weiter läuft in der Kinowerkstatt der Oliver Hirschbiegel-Film “Elser – Er hätte die Welt verändert” (Deutschland 2015) mit Christian Friedel, Katharina Schüttler, Burghart Klaußner u. a., am Freitag, den 8. Mai, um 21 Uhr und am Sonntag, den 10. Mai, um 20 Uhr)

“Ein sorgfältig recherchiertes und brillant geschriebenes Drehbuch von Fred und Léonie-Claire Breinersdorfer, ein in jeder Nuance überzeugender Hauptdarsteller Christian Friedel und eine meisterhafte Regie von Oliver Hirschbiegel machen “Elser” zu einem herausragenden Kinoereignis”, hieß es in der Begründung der Jury anläßlich der Verleihung des Bayerischen Filmpreises. Beeindruckend der sympathische Georg Elser, schwäbischer Uhrmacher, Antifaschist und Hitler-Attentäter, gespielt von Christian Friedel, der unbeirrt das tut “was ich für richtig halte”, denn ” ich bin ein freier Mensch!” Und weiter im Verhör befragt, als man aus ihm herauspressen wollte, ob er wirklich ein Einzeltäter sei: “..Sie werden lachen. Es hätte auch keiner mitgemacht.«

 

PM: W. Kraus

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017