Veranstaltungen

Dienstag, 12. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 2 ℃ · Bilderbuchstunde in der StadtbüchereiKinder schmückten den Christbaum im Bürgerhaus211.939,52€ Bundesförderung für die Lebenshilfe Saar

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Kinowerkstatt: Fatima

Wann:
6. Mai 2016@18:00
2016-05-06T18:00:00+02:00
2016-05-06T18:30:00+02:00
Kontakt:
W. Kraus

Die Kinowerkstatt zeigt am Freitag, den 6. Mai, nur um 18 Uhr „Fatima“ in der arabischen Fassung mit französischen Untertiteln, ein Film von Philippe Faucon mit Soria Zeroual, Zita Hanrot, der mit dem aktuellen César ausgezeichnet wurde und neben „Mustang“ für den Oscar nominiert war.

Fatima muss ihre zwei Töchter versorgen: Die 15-jährige Souad, eine rebellische Teenagerin, und die 18-jährige Nesrine, die bald mit der Medizinschule anfangen soll. Ihr Stolz und ihre Freude sind auch immer wieder die Quelle ihres Kummers. Um ihren Mädchen die bestmögliche Zukunft zu sichern, schuftet Fatima zu den unmöglichsten Zeiten als Putzfrau. Eines Tages fällt sie unglücklich die Treppe runter. In dieser Situation schreibt sie ihren Töchtern auf Arabisch das, was sie auf Französisch nie sagen konnte.

Ein sehr bewegender Film, da die Mutter kein Französisch spricht und immer auf ihre Töchter angewiesen ist, wenn es um Aussenkontakte geht und sprachliche Kompetenz verlangt wird. Sie beschliesst, französisch zu lernen, da sie sieht, wie ihre Töchter im Gegensatz zu ihr inzwischen in der französischen Kultur zuhause sind. Ein aktuelles Thema, da auch bei uns, wie in allen anderen Ländern mit Einwanderern, die Kinder sich schnell in die jeweilige Kultur integrieren, während dies bei den Eltern wegen der fehlenden Sprachkompetenz meist nicht geschieht.

 

PM: W. Kraus

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017