Veranstaltungen

Montag, 21. August 2017 · klar  klar bei 13 ℃ · Pflegemedaille 2017 – Jetzt bewerbenPhilosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit Kirmes

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Kinowerkstatt: Florence Foster Jenkins

Wann:
20. Januar 2017@20:00
2017-01-20T20:00:00+01:00
2017-01-20T20:15:00+01:00
Kontakt:
W. Kraus

Am Freitag, den 20. Januar, um 20 Uhr und am Sonntag, den 22. Januar, um 16 Uhr und 18 Uhr singt noch einmal Mery Streep als „Florence Foster Jenkins“: Sie war voller Leidenschaft für die Musik und das erhielt sie am Leben.

Stephen Frears setzte der reichen amerikanischen Kunstmäzenin Florence Foster Jenkins (1868–1944), die Weltruhm erlangte durch den Ruf, die schlechteste Sängerin aller Zeiten zu sein, ein filmisches Denkmal. Es spielen neben Meryl Streep, Hugh Grant, Simon Helberg, Rebecca Ferguson, Nina Arianda, Stanley Townsend, Allan Corduner.

Dieser so wunderbar bunte wie komische Film schafft es, uns der Titelfigur in ihren letzten Tagen wirklich nahezubringen, versteht es dabei gleichzeitig Fragen der Moral aufzuwerfen: Aus anfänglicher Belustigung heraus entsteht tiefe Empathie – so erging es wohl Jenkins‘ Zeitgenossen, und so ergeht es einem auch beim Sehen des Films. Hervorragend!

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017